Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Warum markiert meine Hündin den Garten?

Thema: Allgemeines
  
juliane-polster schrieb am 07.10.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Bernhardiner

Geschlecht: Weiblich

Alter: 1 Jahr

kastriert: nein



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------

Meine Hündin setzt seit 2 Monaten jeden Morgen ihre Häufchen in die gleiche Ecke des Gartens - direkt neben dem Nachbarzaun. Wir haben ihr vom Welpenalter an beigebracht, ihre Geschäfte in ihrer "Toilette" (Sandhaufen) zu verrichten, was sie auch für den Rest des Tages tut. Wieso jedoch die morgendlichen "Ausrutscher" - sie versteht sehr sohl, dass es unerwünscht ist. Wie gewöhnen wir ihr das Verhalten ab, auch wenn wir sie nicht rund um die Uhr im Auge behalten können?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 09.10.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Frau Polster,


     


    zu Ihrer Nachricht habe ich zwei Fragen:


    - Mit was markiert Ihre Hündin morgens - mit Kot oder mit Urin?


    - Woraus schließen Sie, dass Ihre Hündin versteht, dass ihr Verhalten ein Fehler ist?


     


    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Seit ihre Freundin gestorben ist ist

Seit ihre Freundin gestorben ist ist meine Cleo Goldenerdriver faul... mehr

Aus beibringen

Hallo, ich möchte gerne meinem hund das " aus" beibringen. Wie mache... mehr

Übersprungshandlung

Mein Murphy, jetzt 10 Monate , verbellt und Springt seit 2 Wochen... mehr

Gezieltes Training

Meine Colliehündin ist 15 Monate. Mit 10 Monaten stellte man fest,... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.