Ständig bellen

Thema: Allgemeines
  
schulz14879 schrieb am 16.05.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo mein 1,5 Jahre alter Rüde Tobi bellt einfach jeden an. wenn ein Hund dabei dann ist es noch schlimmer. Er ist nicht agressiv. Er ist total lieb zu Mensch und Tier. aber er will immer beachtet werden und bringt das auch zum Ausdruck. Trotz aus rufe kommt er zwar aber bellt immer weiter. Das ist schon echt nervig. Ich hab es mit clickern und positiver bestärkung versucht klappt nicht. Schimpfen möchte ich nicht. Er bellt ja nicht aus bösartigkeit, sondern weil er Kontakt möchte. Er war Flaschenkind.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 31.05.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    aus der Ferne eine Einschätzung zu geben ist sehr schwer. Da ich nicht einschätzen kann, wie Sie sich in diesen Situationen verhalten. Ich vermute mal aus Ihrer Beschreibung, dass SIE sehr unsicher in diesen Situationen reagieren und das spürt auch der Hund. Auch der Hund scheint in diesen Situationen sehr aufgeregt zu sein. Es kann nun sein, dass Sie durch die positive Verstärkung das Problem verstärkt haben können. Denn wenn der Hund sehr aufgeregt ist und dann in diesem Moment eine Belohnung bekommt, dann lernt er ...wenn ich richtig aufgeregt bin, dann bekomme ich eine Belohnung.... Mir scheint auch, dass Sie aus den Erlebnissen aus der Vergangenheit ( Flaschenkind) sehr vorsichtig und sanft mit Ihrem Hund umgehen. Allerdings ist es für einen Hund auch wichtig Grenzen gesetzt zu bekommen. Das muss nicht mit Schreien und Gewalt passieren. Ich würde Ihnen empfehlen sich einen Profi vor Ort zu suchen der Ihnen zeigen kann wie man an Ihrem Problem arbeiten kann. Viel Erfolg wünscht Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wann und wie jungen Hund nachts alleine schlafen lassen?

Guten Tag,
unsere Labi-Hündin ist inzwischen 24 Wochen alt.

... mehr

Wie kann man den Jagdtrieb eines Hundes umlenken?

Hallo,
wir haben einen Jack Russel Rüden kastriert 3 Jahre.

... mehr

Was tun, wenn Hund sich fest riecht?

Hallo,
ich habe folgendes Problem: mein Hund (Franzose, 3

... mehr

Wie gewöhnt man Hund Springen ab?

Wie gewöhne ich meinem Hund das Herunterspringen von der Couch am

... mehr