Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Schokolade

Thema: Allgemeines
Coco89 schrieb am 10.03.2016
Angaben zum Hund: Rehpinscher, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Meine Hündin klaut Schokolade aus meiner Tasche, aus Schubladen und vom Tisch
Was kann ich machen das sie das nicht mehr macht sie bekommt regelmäßig fressen sie hat kauknochen Spielzeug einfach alles trotzdem macht sie das wenn ich aus der Tür gehe auch wenn es nur 5 Minuten sind ich komme wieder und finde Schokolade in ihrem Körbchen bringend Hilfe

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 11.03.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    da Schokolade nicht ungefährlich für Hunde sein kann, ist es notwendig, dass Sie an diesem Problem arbeiten. Dabei sollten Sie möglichst so an das Problem herangehen, dass Sie absolut sicher sein können, dass Ihr Hund nicht an die Schokolade herankommt.

    Bitte gehen Sie doch einmal nach und nach durch alle Räume in Ihrer Wohnung: Gibt es eine Möglichkeit, die Schokolade außerhalb der Reichweite Ihres Hundes aufzubewahren? Wie ist es mit Möbeln oder Räumen, die Sie abschließen können?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hundeerziehung

Guten Morgen.Wie kann man den Hund das Anspringen abgewöhnen,er... mehr

Bellen

Mein Hund bellt wenn es klingelt und wenn er allein ist ohne... mehr

Bellt jeden Hund an und hört nicht auf

Hallo. Ich habe seit August eine Frops Hündin, die wie verrückt an... mehr

Besuch

Hallo:) Mein Hund bellt und knurrt Besuch an! Selbst wenn wir ihn... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.