Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Nestbau?

Thema: Allgemeines
JessieTimmy schrieb am 26.09.2015
Angaben zum Hund: Labrador Mischling, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo! Ich habe seit 2 Jahren einen 6-jährigen Labradormischling von der Straße aus Griechenland. Timmy ist sehr ängstlich, was sich aber von Tag zu Tag bessert. Seit circa 1 Jahr kratzt er an Polstermöbeln um es sich bequem zu machen. Allerdings so exzessiv das er meine Matratze bis zu den Metallfedern aufgerissen hat. Hauptsächlich macht er das in meinem Bett (lebe mit meiner Mutter zusammen), mache ich das Bett aber unzugänglich kratzt er auch an Sofa und allem anderen.. Er kratzt bis zu 20 Minuten, wenn man ihn nicht stört. Ich muss jede Woche neue Betttücher kaufen, weil er sie zerreißt. Das Bett ab oder zudecken hat bisher nicht geholfen. Hundetrainer sagten bisher alle, dass es nun mal ein Straßenhund wäre und ich das so hinnehmen müsste.
Bitte helft mir, sonst ist dieses Problem auch finanziell in den Griff zu bekommen.
Liebe Grüße,
Jessie

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 03.10.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Jessie,
    ich würde den Hund, bis sich das Problem geregelt hat, nicht mehr ins Bett oder aufs Sofa lassen. Es gibt sehr stabile Hundebetten, denen das Kratzen nichts ausmacht. Ansonsten stören Sie ihn immer wieder und haben Sie Geduld.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Futter

Mein Welpe ist 4 1/2 Monate alt und bekommt 3 mal täglich Futter.... mehr

jammern

Mein Rüde ein Westi, 14 Jahre alt hat seit ein paar Monaten eine... mehr

Alleine lassen

Hallo, mein 2,5 Jahre junger Malteser Rüde Mailo muss in 2... mehr

Hundeerziehung

Guten Morgen.Wie kann man den Hund das Anspringen abgewöhnen,er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.