Mein Hund hat ein Problem mit Besuch in der Wohnung, was nun?

Thema: Allgemeines
  
transalp1 schrieb am 24.09.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Guten Morgen, mein Hund hat ein Problem mit Besuch in der Wohnung. Das fängt teilweise schon beim Klingelton an oder wenn ich die Tür öffne. Er bellt und ich weiß nicht wie ich reagieren soll. Es geht weiter, wenn der Besuch in der Wohnung ist, jedoch beruhigt er sich dann nach einiger Zeit. Er greift aber niemand an. Danke für eure Hilfe!


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(5)
  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 27.09.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    wenn es klingelt, nehmen Sie Ihren Hund bitte konsequent an die Leine und sorgen Sie dafür, dass er nicht VOR Ihre Füße kommt. schirmen Sie ihn ab - er hat keine eigenen Entscheidungen zu treffen ER ist hinter Ihren Füßen bis der Besuch sitzt. . Er liegt oder ist an Ihrer abgewandten Seite, wenn Sie sich unterhalten, er liegt dicht neben Ihnen. Wenn er ruhig ist, gern ein Kauknochen oder ein Leckerchen. Wenn er ruhig ist, darf er auch denBesuch begrüßen.
    So machen Sie es bis auf Weiteres immer, wenn Besuch kommt, wenn sie ans Tor gehen, die Tür öffnen - immer. Sie beschützen den Hund, leiten ihn an, bringen ihm liebevoll bei, dass er nichts mehr zu entscheiden hat.
    Bitten Sie jemanden zu klingeln, aber nicht hereinzukommen, damit Ihr Hund sich anleinen läßt und sich Ihrem Schutz anvertraut.
    Schauen Sie sich auf meiner Homepage den Youtube Film mit der Klapperdose an, sie ist in diesen Fällen sehr wirkungsvoll!
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

  • transalp1
    transalp1
    schrieb am 28.09.2022

    Hallo Frau Büttner-Vogt,
    danke für die Antwort. Ich habe auf ihrer Internetseite viel Interessantes gefunden, aber leider nicht den Film mit der Klapperdose. Können Sie mir helfen?
    Und wie reagiere ich auf das Bellen beim Klingelton? Bis jetzt ignoriere ich es, was nicht leicht fällt!
    VG
    Iris Eberle

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 29.09.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Abend,
    ich habe eine Blechdose, gefüllt mit harten Leckerchen. Der Hund sitzt vor mir. Ich klappere und gebe ein Leckerchen, klappere - Leckerchen, wiederholen. Hund sitzt und bleibt, ich gehe ausser Sichtweite, klappere, der Hund kommt, juchu, verstanden.
    Es klingelt, er bellt, Sie klappern, er hört auf, wird belohnt. Alles ohne Hektik und auch ohne Klingeln üben.
    Wir belohnen unseren Hund für das Lassen einer unerwünschten Tätigkeit,
    viel ERfolg!
    Inge Büttner-Vogt
    Haben Sie bei Youtube geschaut?

  • transalp1
    transalp1
    schrieb am 30.09.2022

    Danke!!! Jetzt habe ich es verstanden! Das Video auf You Tube finde ich weder unter ihrem Namen noch unter hundimedia ....
    Aber wir üben jetzt schonmal klappen :-)
    Viele Grüße
    Iris Eberle

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 02.10.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    ja, die Klapperdose funktioniert sußer - und wir bleiben immer die "Guten",
    herzliche Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Was tun, wenn der Rüde bei Weibchen aufdringlich ist?

Unser 2 jähriger Havaneser Rüde ist sehr am anderen Geschlecht

... mehr

Was tun, wenn der Hund auf Kinder reagiert?

Meine Hündin reagiert extrem auf rennende Kinder, wie kann ich

... mehr

Wie ständiges Bellen verhindern?

Luna ist 9 Monate. Sie bellt drinnen und draußen bei jedem

... mehr

Wie vom Boden fressen abtrainieren?

Hallo,

ich habe einen Australien Shepard und wollte mal

... mehr