Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund springt fremde Menschen an

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
LaurenzS schrieb am 08.03.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Mischlinge bis 44 cm, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo zusammen,

Unsere Hund darf auf dem Feld/ im Wald frei laufen. Jedoch springt er öfters fremde Spaziergänger an. Wie kann ich das dem Hund abgewöhnen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 08.03.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    eine schöne Möglichkeit, mit der man das Anspringen von fremden Menschen verhindern kann, ist es, den Hund zu sich zurückzurufen, sobald man einen Menschen am Horizont auftauchen sieht.

    Wie steht es denn bei Ihrem Hund mit dem Rückruf? Klappt hier alles so wie Sie sich das wünschen?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zu dominant

Hallo mein Hund ist zu dominant und beißt alle Hunde obwohl er als... mehr

Verhalten während Läufigkeit

Hallo, wir haben eine ältere Hündin aus dem Tierheim. Sie ist jetzt... mehr

Hund Befehle beibringen

Hallo. Habe einen 9 Monate alten Hund aus Griechenland. Er ist jetzt... mehr

hört nix ?!

Hallo ich habe 2 Hunde beide von kleine auf meine kleine hört... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.