Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund frisst draußen was er findet

Thema: Allgemeines
  Bayern
Carmen935 schrieb am 12.08.2016   Bayern
Angaben zum Hund: Malteser, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo zusammen, habe eine Frage mein Hund (Malteser ) Marvin ist letztes mal beim spazieren gehen auf einmal mit einer Bifi Salami hergekommen und hat sie nicht mehr hergeben ich konnte nur die Hälfte abbrechen und die andere Hälfte hat er gefressen 😔. Nun meine Frage wie kann ich es üben das er mir nichts mehr von draußen frisst.Es wäre super wenn ihr es wieder zeigt so wie die anderen Übungen. Vielen Dank Carmen

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 09.09.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    das ist ein Problem welches nicht so einfach online zu lösen ist denn es braucht viel Zeit, Geduld und Konsequenz. Es gibt aber eine Menge Literatur wie z. B. Staubsauger-Hunde von Sonja Meiburg. Vielleicht bietet ja auch eine Hundeschule in Ihrer Nähe einen Kurs an, hören Sie sich doch einmal um.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund bellt, wenn er mich/meinen Partner im Treppenhaus hört

Hallo, mein Hund (1 Jahr alt) bellt oft (nicht immer), wenn er mich... mehr

Bellen im Auto

Meine Frage bezieht sich auf unseren fast 2 Jahre alten Labbi. Wenn... mehr

Jaulen / alleine bleiben

Hallo! Vor 10 Jahre habe ich mir (alleine) einen sibirischen Husky... mehr

Hilfe, Schutz oder Macke?

Hallo ihr Lieben, Ich habe folgendes Problem. Ich habe mich im... mehr