Hündin weigert sich mit nur einer Person Gassi zu gehen

Thema: Allgemeines
  
Konstantina schrieb am 04.10.2018   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
wir haben unsere Yorkie-Mischlingshündin mit 11 Wochen bekommen. Diesen Monat wird sie nun schon ein Jahr alt.
Wir haben folgendes Problem mit ihr:
Sie weigert sich Gassi zu gehen, wenn nur eine einzelne Person mit ihr raus möchste. Gehen mein Freund und ich zusammen mit ihr, gibt es keinerlei Probleme und sie läuft ganz normal mit.
Wenn ich oder er alleine mit ihr raus möchten, will sie partout das Grundstück nicht verlassen und zieht die Rute ein. Sie scheint Angst zu haben. Ein Schlüsselerlebnis gab es meines Erachtens nicht. Das Problem bestand von Anfang an. Wir haben schon oft versucht einfach bestimmt weiterzugehen und sie nicht zu beachten, aber sie geht immer nur 2-3 Schritte und stoppt dann wieder. Ich möchte sie natürlich auch nicht hinter mir herschleifen, da sie auch nur knapp über einem Kilo wiegt und uns das natürlich keinem von uns beiden Spaß bereitet.
Wir sind langsam echt ratlos. Vielleicht kann uns hier jemand helfen? Vielen Dank vorab!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 10.01.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Konstantina, danke für Ihre Anfrage, die ich leider erst heute beantworten kann. Was passiert, wenn Sie sie von zu Hause tragen und erst nach 100 m wieder runter lassen. Läuft sie dann auch nicht weiter oder verhält es sich dann anders? Manchmal zeigen Hunde dieses Verhalten in der Nähe des Hauses und es verliert sich aber, wenn man sich weiter entfernt. Was ist, wenn Sie die ersten Meter laufen? Und wie sieht es mit einer Leckerchenspur aus? Oder will sie erst gar nicht raus, weil es z.B. regnet. Was passiert, wenn Sie beide rausgehen aber unterwegs einer zurückgeht?

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Welpe saugt an Zitzen der Ersthündin

Mein Welpe (10 Wochen) saugt an den Zitzen meiner Hündin. Es

... mehr

Was tun gegen Jagdtrieb bei meiner Hündin?

Guten Tag,
meine Hündin Arya (knapp 2, Eurasier) hat

... mehr

Was tun, wenn Hund ab und zu Menschen in den Fuß beißt?

Ich habe vor einem Jahr einen 8 jährigen Cockerspaniel Hund von

... mehr

Gibt es eine Erklärung für das Verhalten von meiner Golden Retriever-Hündin?

Hallo,
ich habe eine extrem anhängliche Goldie-Hündin, die

... mehr