Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Begegnung mit anderen Hunden

Thema: Allgemeines
  Sachsen
Maria1990 schrieb am 13.06.2016   Sachsen
Angaben zum Hund: Labrador Retriever, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo liebe Trainer,
Wie können wir unserem Vierbeiner am besten beibringen, dass er bei der Begegnung mit anderen Hunden ruhig bleibt. Auf uns hört und nicht wie eim verrückter ohne Sinn und Verstand losstürmt und uns links liegen lässt. Wenn er frei läuft müssen wir immer sofort dafür sorgen, dass er angeleint ist, sobald ein Hund kommt, weil er sonst hin rennt ohne im mindesten auf uns zu achten.
Wir sind dankbar für Tipps. Lg Maria und Mario

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 27.06.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Maria,
    zunächst einmal bleiben Sie gelassen. Ihr Hund ist ein Kind und da ist alles interessanter, als das was man zu Hause hat. Sie sollten einmal in einem sicheren Gelände und in Absprache mit einem anderen Hundehalter einfach weg gehen, wenn Ihr Hund Sie nicht beachtet. Vielleicht haben Sie ja auch in der Nähe eine gute Hundeschule, wo Sie das kontrolliert auf einem eingezäunten Gelände tun könnnen. Also Hund reagiert nicht auf Ruf, rumdrehen, weglaufen und raus gehen.
    Dann man schauen, was Ihr Hund macht. In aller Regel kommen die Hunde dann, weil sie nicht wollen, dass Ihre Menschen ohne sie verschwinden. So lange Sie aber warten und rufen, sind Sie da und der Hund muss sich nicht sorgen :-)
    Viele Grüße
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen

Mein Hund Yorkshire,bellt und knurrt grosse hunde an obwohl er nicht... mehr

Hyperaktiver Hund

Ich habe einen Hund der hyper aktiv ist , er ist 1,5 Jahre,er ist... mehr

Gnabsen

Ich weiß nicht, wie ich das genau beschreiben soll, aber mein Hund... mehr

Bellen zerstörenvon Gegenstände

Hallo mein 10 Monate älter Rüde fängt seit kurzem bei dem kleinen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.