Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Anspringen

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
Blonndie schrieb am 28.08.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Labrador, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Die Labradorhündin von meinem Sohn springt jeden an wenn man zu ihnen kommt und rastet total aus vor Freude.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 31.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Ihr Sohn sollte der Hündin verständlich machen, dass es sein Besuch ist, nicht der Besuch der Hündin. Dazu sollte er sich zwischen Besuch und Hündin stellen, sie kommentarlos wegdrängen und darauf achten, dass sie hinter ihm bleibt. Der Besuch sollte die Hündin ignorieren.
    Wenn die Hündin an Ihnen hochspringt, gehen Sie, ohne sie weiter zu beachten, auf sie zu. Die meisten Leute weichen einem anspringenden Hund aus. Das veranlasst den Hund, nachzuspringen. Wenn man ihm entgegengeht, muss er ausweichen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie lerne ich meinem Hund allein zu bleiben

Hallo Wie lerne ich meinem Hund allein zu Hause zu bleiben. Grüße... mehr

Älterer Hund und Welpe streiten und beissen sich oft

Guten Tag, ich habe da eine Frage, wir haben seit 14 Jahren einen... mehr

Hund geht keinen Schritt

Hallo, wir haben heute unseren Hund abgeholt, 23 Wochen alt, Mix... mehr

Allein sein heisst Chaos

Hallo, wir haben eine 9 Monate alte Hündin (Terrier-Mix). Sie hat... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.