Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Anspringen

Thema: Allgemeines
  Nordrhein-Westfalen
Coco_Di_LoCo schrieb am 26.10.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Amstaff, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Warum springt mein Hund mich beim laufen immer an. So schlimm manchmal das ich schon fast hinfalle.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 26.10.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    es gibt verschiedene Gründe für dieses Verhalten.

    Einige Hunde springen ihre Halter an, weil sie gelernt haben, dass sie so Aufmerksamkeit bekommen können. Man spricht dann von einem so genannten "aufmerksamkeitheischenden Verhalten". Dabei gilt in der Regel: egal, was für eine Art von Aufmerksamkeit der Hund bekommt - Anschauen, Ansprechen, Anfassen genau so wie Schimpfen, "Lass es!", "Nein!" oder ähnliches - aus Sicht des Hundes hat sich das Verhalten gelohnt und er wird es in Zukunft wieder zeigen.

    Andere Hunde springen ihre Halter an, wenn sie sehr aufgeregt bzw. erregt sind. Man könnte fast sagen, dass sie so versuchen, die momentan überschüssige Energie bzw. Erregungs durch das Hochspringen loszuwerden.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Seit ihre Freundin gestorben ist ist

Seit ihre Freundin gestorben ist ist meine Cleo Goldenerdriver faul... mehr

Aus beibringen

Hallo, ich möchte gerne meinem hund das " aus" beibringen. Wie mache... mehr

Übersprungshandlung

Mein Murphy, jetzt 10 Monate , verbellt und Springt seit 2 Wochen... mehr

Gezieltes Training

Meine Colliehündin ist 15 Monate. Mit 10 Monaten stellte man fest,... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.