Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Abrufbar

Thema: Allgemeines
  Sachsen-Anhalt
KittySimba schrieb am 11.08.2015   Sachsen-Anhalt
Angaben zum Hund: Akita Inu, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo, also wir haben seit einem monat einen akita, alles super, können ohne leine mit ihr raus, aufs feld, vor der tür, an der straße macht sie brav sitz. Wartet auf einen usw. Aber wenn sie mega dringend muss, grade morgens, dann läuft sie einfach aufs feld und ist nicht abrufbar.. Hätten sie da ein paar tipps für mich?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gloria Hager
    Gloria Hager (Hundetrainer)
    schrieb am 12.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo KittySimba,

    das Urin ablassen ist eines der Grundbedürfnisse eines jeden Lebewesens. Wenn du ganz dringend musst und dich jemand abhalten will dann würdest du auch nicht anhalten, oder?
    Natürlich verstehe ich die Gefahr wenn dein Hund einfach so los rennt. Abhilfe kann da eine Leine schaffen bis zum Feld. Wenn das ritualisiert worde ist erledigt sich das Problem von ganz allein.
    Ratsam ist auch eine normale Sitzübung bevor der Hund losrennen darf. Das nennt sich Impulskontrolle. Der Hund muss quasi auf die Freigabe warten.
    Eine schöne Übung und für euch beide garantiert das richtige.

    Liebe Grüße
    Gloria Hager www.Cara-Mia-Tierpsychologie.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wir bekommen ein baby

Vielen lieben dank für ihre schnelle rückantwort 😊 ja er ist jetzt... mehr

Nicht anspringen

Wie bekomme ich das abgewöhnt das mein Hund nicht immer alle Leute... mehr

Bellen andere Hunde

Hallo! Wenn wir spazieren gehen und ein anderer Hund auf einem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.