Deine Hundetrainer-Sprechstunde

9 monatiger Hund

Thema: Allgemeines
  
Christin Witzke schrieb am 17.04.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wie kann ich es vermeiden, dass mein Hund nicht mehr so doll an der Leine zieht?
Wie kriege ich mein Hund dazu vernünftig neben mir zu laufen ohne das er ständig die Seiten wechselt?
Was kann ich tun, dass mein Hund keine Sachen kaputt macht, obwohl er spielzeug hat?
Wie verhindere ich, dass mein Hund nicht zieht und bellt wenn er andere Hunde sieht und stur ist, sprich stur stehen bleibt ohne weiter zugehen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marina Krieg
    Marina Krieg (Hundetrainer)
    schrieb am 23.04.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,

    puh, das sind ja gleich viele Fragen.

    Zum Leineziehen:
    Die meisten Hunde ziehen an der Leine, weil es sich für sie lohnt. Sie ziehen zur Schnüffelstelle und der Mensch geht hinterher. Der Hund lernt dabei, dass er nur ziehen muss und damit Erfolg hat.
    An lockerer Leine laufen ist nicht im genetischen Programm von Hunden vorgesehen, daher muss es jedem Hund erst beigebracht werden.
    Eine Möglichkeit, wie das gehen kann, finden Sie hier: https://4pfoten-on-tour.de/laufen-an-lockerer-leine-trainingsaufbau/

    Zum Dinge zerstören:
    Dazu benötige ich noch mehr Infos: Wann macht er diese kaputt? Auch in Ihrer Anwesenheit? Was für Dinge sind es? Wie reagieren Sie dabei?

    Zu den Hundebegegnungen:
    Auch dies ist nicht pauschal zu beantworten. Hier sollten Sie einen Experten vor Ort zu Rate ziehen, um sich anzuschauen, mit welcher Motivation Ihr Hund die anderen Hunde anbellt und mit welchem Alternativverhalten Sie daran gehen können.
    Qualifizierte HundetrainerInnen in Ihrer Nähe finden Sie hier: https://www.trainieren-statt-dominieren.de/trainer-umkreissuche
    Ansonsten hier als "erste Hilfe" ein paar allgemeine Tipps zum Nachlesen: https://www.hey-fiffi.com/blog/daniela-maletzki-blog/gino-der-weg-zum-leinenrambo-und-wieder-zurueck/

    Viele Grüße
    Marina von den Ostseepfoten
    www.ostseepfoten.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

franci.licata84@googlemail.com

Unsere Sky (10Monate)ist jetzt in ihrer dritten Läufigkeitswoche. Es... mehr

Sofa und Bett

Ich habe einen Hund vom Tierschutz bekommen. Er hört 1a. Alles läuft... mehr

Hund jault wenn Hunde in Sicht

Hallo Frau Ott, hallo Frau Krieg, ich suche nach fachmännischen... mehr

Hund macht wie er will

Hallo, Mein Name ist Felix. Wir haben uns vor c.a 4 Wochen einen... mehr