Welpe bellt Wenn ich auf der Couch sitze, was tun?

  
michael_linke schrieb am 21.03.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,
sobald ich mich mit meiner Familie auf die Couch setze, kommt unser Welpe angelaufen und probiert die Couch hochzusteigen. Wenn ihr das nicht gelingt, knurrt und bellt sie uns an. Wir haben es jetzt eine Woche lang ignoriert, aber es wird nicht besser. Sie ist 10 Wochen, was können wir tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 23.03.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Michael,
    der Kleine will offensichtlich Aufmerksamkeit. Ignorieren ist grundsätzlich richtig aber auch das will gelernt sein. Wenn Sie den Kleinen dabei auch nur anschauen ist das kein Ignorieren mehr. Schauen Sie weg, in die andere Richtung, gehen Sie aus dem Zimmer. JEDESMAL. Sehr schnell wird der Kleine lernen, dass er mit seinem Bellen das Gegenteil erreicht als das, was er will.
    Wichtig ist, dass Sie NIE auf sein Bellen eingehen, nicht nur, wenn Sie Ihre Ruhe haben wollen. Der Hund wird das sonst nicht verstehen und sein Bellen steigern.

    Viel Erfolg..
    Elle Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund jammert wenn ich gehe obwohl mein Mann da ist?

Unser Hund jammert, sobald ich nicht mehr in der Nähe bin, obwohl

... mehr

Wie baut man eine Beziehung zwischen Hund und Kind auf?

Wir haben einen Welpen seit 3 Wochen. Dadurch dass ich im

... mehr

Was tun, wenn Dobermannwelpe beim Spielen übertreibt?

Hallo,
wir haben einen Dobermannwelpen, wie auch schon von

... mehr

Beagle Welpe winselt/heult nachts, was kann man dagegen tun?

Unser 6 Monate alter Beaglewelpe ist seit knapp 3 1/2 Monaten bei

... mehr