Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Überall

  Bayern
Jess13061992 schrieb am 15.01.2015   Bayern
Angaben zum Hund: Labrador, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo, wir haben einen Labradorwelpen, er ist jetzt 12 Wochen alt. Er geht regelmäßig raus, alle 2 Stunden, aber jedes mal, wenn wir die Leine holen, macht er mit Absicht in die Wohnung. Nicht nur dass er es an einer Stelle macht, sondern verteilt es komplett (von der Küche bis ins Schlafzimmer usw) Ausserdem macht er in sein Körbchen. Heißt es nicht, dass Hunde nicht an Ihrem Schlafplatz machen? Irgendwelche Tipps? Vielen lieben Dank .. Jessy

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 15.01.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, oftmals machen Welpen vor Aufregung, das kann in diesem Fall durchaus möglich sein. Nehmen Sie ihn hoch und tragen ihn raus, dort machen Sie die Leine dran. Damit können Sie die Aufregung gering halten. Wichtig ist, dass Sie ihn nicht schimpfen, wenn er in die Wohnung macht. Er kann nichts dafür.
    Was das Pinkeln in das Körbchen angeht. Das machen die meisten Hunde nicht, es gibt aber immer Ausnahmen, die am liebsten sich da lösen, wo sie sich sicher fühlen. Bleiben Sie ruhig, er ist noch ein Welpe, der Sauberkeit erst noch lernen muss.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

8 Monate alte Welpen

Tags und Nachts sind sie sauber und melden sich auch nur wenn wir... mehr

Labradorwelpen werden nicht sauber

8 Monate alten Welpen werden einfach nicht sauber.Wenn wir auch nur... mehr

sich melden

Hallo, unser jetzt 5 Monate alter Cattle Dog Welpe ist so gut wie... mehr

Stubenrein

Wie bekomme ich meine Hündin am besten Stubenrein? mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.