Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

stubenreinheit

annette-1303 schrieb am 20.08.2014
Angaben zum Hund: Chihuahua-Bolonka Mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Fanny, 7Monate, macht ihr Geschäft auf dem Balkon,oder sogar bei Freunden ins Wohnzimmer, obwohl sie die Möglichkeit hatte draußen zu machen

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(4)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 23.08.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    was haben Sie in der Welpenzeit (bis 4 Monate) geübt und gemacht?
    Was tun Sie für die Sicherheit und den Schutz Ihres Hundchens?
    Es sieht so aus, als könnte der Hund sich draußen nicht entspannen, kann das sein?
    Schreiben Sie mir bitte ein bisschen mehr,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

  • annette-1303
    annette-1303
    schrieb am 24.08.2014

    Hallo Frau Büttner.Vogt,
    ich habe Fanny mit 3Monaten bekommen, bin von Stunde an nach jedem schlafen, fressen und spielen raus. Nachts, so die Züchterin, solle ich nicht mit ihr raus, sie hat sich auch tatsächlich nicht gemeldet und schlief bis zu 8 Stunden durch. Morgens ist der erste Weg nach draußen. Wenn ich sie zuhause lass, in der Küche, macht sie nicht rein, auch wenn es mal 6 Stunden sind.
    Wie ist Ihre zweite Frage gemeint, bzgl. der Sicherheit?
    Liebe Grüße Annette Delaye

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 25.08.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (6)

    Hallo Frau Delaye,
    viele Hunde können sich draußen nicht richtig entspannen. Es ist zu viel los, erst wenn sie in sicherer Umgebung sind, können sie sich "lösen".
    Mein Vorschlag: Wenn Sie nach Hause kommen, nehmen Sie sie an die Leine und behalten Sie sie nahe bei sich. Nehmen Sie sie bei der Hausarbeit mit und geben Sie ihr Schutz. Auch wenn Sie bei Freunden sind, bleibt sie an der Leine. Nach einer Stunde gehen Sie mal raus, ganz ruhig, ohne Spiel immer an die selbe Stelle, wo sie schon mal gemacht hat.
    Versuchen Sie Ruhe in den Ablauf zu bringen und sie drin ebenfalls nicht herumlaufen zu lassen.
    Was mich irritiert, ist, dass siesechs Stunden allein ist und nichts macht,
    ich würde gern mehr von Ihnen hören,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

  • annette-1303
    annette-1303
    schrieb am 25.08.2014

    Hallo Frau Büttner-Vogt,
    vielen Dank für Ihre Antwort,
    ich werde Ihren Rat befolgen und mich in absehbarer Zeit wieder melden.
    Liebe Grüße Annette Delaye

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Macht ihr Geschäft draußen und kurz danach wird rein gepiescht!

Hallo, Wir haben eine 6Mobate alte französische Bulldogge namens... mehr

Hund weigert sich Gassi zu gehen und Geschäft draußen zu erledigen

Mein Hund ist erst 1 1/2 wochen bei uns (er ist ca 4-5 Monate alt),... mehr

Welpe macht draußen kein Pippi nur drinnen auf die Hundewindeln

Hallo zusammen mein 11 Wochen alter Welpe- Rasse reinrassiger... mehr

Stubenreinheit?

Hallo. Ich habe seit einer Woche einen 5 Monate alten bardino Mix... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.