Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Nicht Stubenrein bei meinen Eltern und meiner Schwester

  Baden-Württemberg
charly2013 schrieb am 05.11.2014   Baden-Württemberg
Angaben zum Hund: Bull Terrier Miniature, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo,
mein Miniature Bullterrier ist überall Stuben rein außer im Haus meiner Eltern und in der Wohnung meiner Schwester.
Er pinkelt fast jedesmal bei Ihnen rein sobald er von der Leine gelassen wird, aber nur bei ihnen wenn ich wo anderst bin bisher nicht. Er pinkelt auch nicht immer an die gleiche Stelle so dass ich mittlerweile Probleme habe ihn mal bei meinen Eltern oder Schwester abzugeben wenn ich einen Termin habe. Und alleine kann man ihn auch nicht lassen da er bei uns in der Wohnung ansonsten alles zerkleinert was er zwischen die Zähne bekommt.

Ich hatte vor ihm einen Hund (Rüde) der 13 Jahre in dem Haus meiner Eltern gelebt hat, aber in der Wohnung meiner Schwester war mein verstorbener Hund nie.

Dass einzige was ich noch sagen sollte meine jüngste Schwester hat auch einen Hund der immer wieder bei meinen Eltern und meiner Schwester. ist. Es ist auch ein Rüde.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Nathalie Örlecke
    Nathalie Örlecke (Hundetrainer)
    schrieb am 09.11.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    wann macht der Hund denn genau rein? Wenn er rein kommt und dann drei rum läuft oder den ganzen Tag über? Wie alt ist Dein Hund genau? Wie ist das Verhältnis zwischen den Hunden? Spielen sie sehr viel?

    Dass der Hund bei Dir alles zerstört, bedeutet, dass er sehr viel Stress mit der Trennung von Dir hat. Das kann natürlich auch sein, wenn er bei deinen Eltern ist. Manche Hunde müssen lange und langsam lernen, von ihrer Bezugsperson getrennt zu sein.

    Viele Grüße,
    Nathalie

  • charly2013
    charly2013
    schrieb am 03.12.2014

    Hallo Nathalie,
    danke für die antwort und Entschuldigung für die späte Antwort.
    Wegen der fragen, Er macht nicht sofort rein, nur wenn man ihn nicht die ganze Zeit beachtet. Und jetzt ist es schon soweit dass ich ihn nicht mehr von der Leine lassen darf wenn ich bei Ihnen zu Besuch bin.
    Mein Hund wird am 8.12. ein Jahr alt.
    Der Hund meiner Schwester und meiner haben immer wieder zusammen gespielt nur hat der Hund meiner Schwester meinen immer unterwerfen wollen und ihn gezwickt und nachdem mein Hund sich dass nicht mehr gefallen lässt knurrt der Hund meiner Schwester ihn immer sehr agressiv an. Dass einzige komische aber ist wenn wir draußen laufen dann macht der Hund meiner Schwester nichts außer wir lasssen .

    Wegen der zerstörung muss ich sagen dass er höchstens mal 5 Minuten alleine ist in der Wohnung und er zerbeist eher alles wenn ich bzw wir da sind. Mein Verlobter meinte wenn ich die Wohnung verlassen läuft der Hund eher immer zwischen Türe und dem Schlafplatz hin und her und legt sich am Ende zur Türe um auf mich zu warten. Dass gleiche ist auch bei meinen Eltern.

    Liebe Grüße
    Sara

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie bekomme ich den Hund schnell stubenrein

Hallo wie bekomme ich Spot schnell stubenrein. Der pinkelt und kackt... mehr

Fütterungszeit abends wichtig?

Hallo! Momentan muss unser Welpe (13 Wochen) noch ein- bis zweimal... mehr

Welpe kotet ins Haus.Protest?Aufmerksamkeit? Angst?

Guten Abend ihr.. Haben ein kleines 💩Problem mit unserem Tim...5... mehr

Welpe wird nicht stubenrein/ beißen

Hallo, unser Welpe ist jetzt 4 1/2 Monate alt. Seit Ende Januar ist... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.