Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Rüde markiert Wohnung

  
aazuuu schrieb am 21.06.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Halli Hallo.
Wir haben eine französische Bulldogge, 2 Einhalb jahre alt, Rüde, nicht kastriert.
Wir sind umgezogen, hatten aber schon in der alten Wohnung dasselbe Problem.
Sobald er alleine ist, seien es nur 30 min oder 3 Stunden, markiert er an verschiedenen stellen. Egal ob er vorher ausgepowert wurde oder nicht... ist das ein Dominanzverhalten? Wie kann man das unterbinden? Immerhin erwischen wir ihn nie dabei.
Kastration kommt für uns nicht in frage, dafür aber vielleicht ein Hormonchip. Was halten sie davon?
Wir hatten wirklich die Hoffnung, dass es in der neuen Wohnung besser wird, aber es ist immernoch dasselbe. Bitten um Hilfe, die neuen Möbel sollen nicht direkt wieder stinken!!
Danke schonmal im Vorraus :-)

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Busch
    Sabine Busch (Hundetrainer)
    schrieb am 01.07.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo aazuuu,
    leider ist es schwierig etwas zu unterbinden was nur in unserer Abwesenheit passiert. Ihr könntet Euch die Mühe machen ihn zu beobachten. Es gibt inzwischen Apps und Babyphone mit Video- und Gegensprechfunktion. Dann könnte man ihn ansprechen, wenn er markiert. Das kann gehen, muss aber nicht. Genauso wie der Hormonchip. Das würde ich persönlich auf jeden Fall auch probieren. Und wenn es klappt, würde ich ihn unter der Wirkung des Hormonchips kastrieren lassen. Hormonchips auf Dauer finde ich ungünstig. Helfen kann eventuell auch, die Stellen mit speziellen Sprays zu behandeln, die den Geruch nehmen. Ich benutze zB Flekweg von Schecker, es gibt aber auch diverse andere Firmen und Anbieter.
    Viel Erfolg!
    Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
    Liebe Grüße
    Sabine Busch

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund trennungsangst

Hallo ich habe ein 2 jährigen dobermann rüden es geht darum... mehr

Erziehung des Hundes mit 3 Jahren

Guten Tag. Meine Freundin und ich stehen von einem... mehr

Sechs Monate alt

Wie kann man eine Hündin die 6 Monate alt ist ab gewöhnen in die... mehr

Welpe an 2 Zuhause gewöhnen

Hallo, wir haben seit fast 2 Wochen einen 6 Monate alten Mischling... mehr