Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Bei Oma schlafen :-)

  Nordrhein-Westfalen
Melaemma schrieb am 17.07.2017   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Mischling, weiblich, kastriert, Alter 4-10 Jahre

Meine 4 Jährige Hündin aus Rumänien Tötung hat immer gerne bei Mutter übernachtet wenn ich über Nacht verhindert war. Wohnungen liegen nebeneinander sie liebt meine Mutter und ist über Tag gerne bei Ihr aber wenn es ums schlafen geht will sie neuerdings lieber in meiner Wohnung auf ihrer Wohnzimmer Couch bleiben.Die Wohnung die meine Hündin und ich seit einem Jahr bewohnen habe ich Grund saniert und sie war immer mit dabei vom verputzen bis zum Schränke einräumen war sie immer bei mir. Kann es sein das sie dort jetzt einfach ihre Ruhe findet und sich wohl fühlt? Ich kann sie aber doch nicht nachts alleine in der Wohnung lassen oder? Was könnte die Ursache sein? Sie wird wie eine Prinzessin von meiner Mutter behandelt also an schlechtem Umgang liegt es definitiv nicht

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 17.07.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, wenn sich ihre Hündin dort wohl fühlt, sie nichts kaputt macht und sie dort sicher verwahrt werden kann, können sie sie durchaus dort alleine lassen.
    Besorgen sie sich einfach ein Babyphone. Dann kann ihre Mutter in der Nachbarwohnung hören, ob sie eventuell mal raus muß und ist sich sicher, daß alles in Ordnung ist. So ist sie tagsüber ein wichtiger Teil im Leben ihrer Hündin und nachts passt sie "durch die Wand" auf sie auf.
    Warum ihre Hündin derzeit nachts lieber auf der Wohnzimmercouch ist als bei ihrer Mutter, wird nicht zu ergründen sein.
    Vielleicht fühlt sie sich dort einfach noch einen kleinen Ticken wohler als bei ihrer Mutter, weil alles nach ihnen riecht und ihr dies Sicherheit und Geborgenheit vermittelt.
    Etwas was sehr wichtig ist, wenn Hund entspannt schlafen möchte.


    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick
    zertifizierter Hundetrainer/Verhaltensberater IHK/BHV

  • sabine0475
    sabine0475
    schrieb am 18.07.2017

    Wir haben für den Zweck auch ein Babyphone gekauft mit Kamera. Das funktioniert auch im dunkeln. http://m.ebay.de/itm/Wireless-Digital-Babyphone-mit-Kamera-Farbe-Video-Monitor-Nachtsicht-Babypflege-/232259107274?hash=item3613b8b9ca%3Ag%3AfQ8AAOSwax5YuT0I&_trkparms=pageci%253Ab7ac3828-6b67-11e7-8ff2-74dbd180b732%257Cparentrq%253A53b3eba415d0a866dd514248ffe4a1ad%257Ciid%253A4

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ängstlicher Welpe...Hilfe bei der Eingewöhnung

Hallo Wir haben seit einigen Wochen einen kleinen Welpen. Sie... mehr

Nach Umzug deutlich unfreundlicher zu anderen Hunden

Hallo lieber Experte, vor kurzem bin ich mit meinem Hund umgezogen.... mehr

Rüde markiert Wohnung

Halli Hallo. Wir haben eine französische Bulldogge, 2 Einhalb... mehr

Ängstlicher Hund in neuer Umgebung

Hallo, ich ziehe zum 01.07.2017 mit meinen Freund zusammen. Da... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.