Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Allein lassen

  Berlin
bsonntag schrieb am 02.09.2014   Berlin
Angaben zum Hund: Dackel-Beagel Mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Unsere Hündin macht den Teppich im Flur kaputt, wenn sie tagsüber allein ist.
Schuhe fängt sie auch langsam an kaputt zu machen. Die ist von 7:30 uhr bis max. 15:30 uhr allein. Pfiepst wohl auch die meiste zeit laut Nachbarn
Was können wir machen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 03.09.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    zunächst einmal finde ich die Zeit für einen so jungen Hund (wie alt ist sie genau?) schon recht lang. Seit wann haben Sie sie? Die Frage ist also, hat sie das Alleinbleiben gelernt und wenn ja, wie?
    Weiterhin bleibt noch die Frage, wie ausgelastet ist die Hündin, bevor sie allein bleiben muss.
    Ich bitte darum, erst einmal diese Fragen zu beantworten, dann erst kann ich vernünftig Auskunft geben.
    Nichts desto trotz finde ich den Zeitraum des Alleinbleibens für einen Hund, der noch kein Jahr alt ist, recht lang.
    Es wäre nett, wenn Sie mir die Fragen noch beantworten könnten.
    Danke
    Andrea Winter

  • bsonntag
    bsonntag
    schrieb am 04.09.2014

    16 Wochen und bei uns ist sie jetzt 8 Wochen.
    Mit dem allein bleiben hat sie stück für stück gelernt.Von kurz 5 min immer etwas länger.
    Ich gehen vorher immer noch ne runde gassi.

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 05.09.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Also ernsthaft wollen Sie nicht wirklich einen 4 Monate altes Hundekind 8 Stunden allein lassen.
    Seien Sie mir nicht böse, aber das hat so ein armer Welpe wirklich nicht verdient. Wenn klar ist, dass ein Hund länger allein bleiben muss, wäre es wirklich besser gewesen, einen älteren Hund aus dem Tierschutz zu nehmen, der Alleinbleiben kennt. Ganz davon abgesehen, dass ein Welpe mit 16 Wochen noch gar nicht in der Lage ist, seine Blase und den Darm so lange zu kontrollieren. Da wundert es mich nicht, wenn er heult und Dinge kaputt macht. Ich bin wirklich nicht überempfindlich mit Hunden, aber ein so kleines Hundekind schon so lange allein zu lassen, geht überhaupt nicht. Suchen Sie sich eine Betreuung, so das der Hund nicht so lange alleine bleiben muss. Weitere Ratschläge kann ich an der Stelle nicht geben.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Meinen Hund alleine zuhause lassen

Mein Hund django wurde von seinen Vorbesitzer wie ein Baby... mehr

Hund Läuft weg

Hallo, wir haben seid Ende Juli letzten Jahres den Oskar (Labrador-... mehr

Beim kurz alleine lassen, hat sie Angst und möchte mit gehen.

Es dreht sich darum, wenn wir mal in der Stadt einkaufen gehen,... mehr

Gesundheit und Angst mein Hund

Guten Tag Ich bin ein Stolzer Besitzer mein Hund. Er ist mit mir... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.