Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Zweiter Hund..

jen schrieb am 17.08.2014
Angaben zum Hund: australien shepherd, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo,
Mein Mann und ich haben einen Mini Australien Shepherd der jetzt fast 18monate alt ist. Wir wollen einen zweit Hund dazu holen und überlegen uns ob es ein Labrador sein soll. Wie sind eure Erfahrungen/Meinungen oder Tipps die ihr uns geben könnt.
LG

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 22.08.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,
    das kann man kaum schriftlich beantworten, weil jeder Mensch ist anders, jeder Hund ist
    anders. Ich denke, es kann hier keine Rasseempfehlung geben, sondern Sie suchen sich einen Hund aus und "stellen ihn Ihrem Hund vor". Lassen Sie sich Zeit und verlassen Sie sich auf Ihr Bauchgefühl.
    Vor allem glauben Sie nicht an das Märchen vom "guten Familienhund". Einen Familienhund muss man sich mit Wissen und Können formen und das geht fast mit jedem Hund...
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Tauber Hund der im Garten immer bellt.

Unser Hund 13 Jahre, aus dem Tierheim ca 9 Monate bei uns,bellt im... mehr

Aggressives spielerisches verhalten

Hallo wir haben einen 9 Wochen alten sheltie-spitz Mischling... mehr

Neuer Welpe zu zwei älteren Tieren integrieren?

Wir haben zwei Tibet Terrier im Alter von 9 und 11. Jetzt ist

... mehr

Die Gewohne ich Hund und katze

Ich habe eine Karte und bekomme bald einen Hund und neuen Karte hat... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.