Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hündin 9 Wochen dominiert 11 Monate alten Rüden

  Nordrhein-Westfalen
Ted2015Sunny2016 schrieb am 12.05.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Labrador Retriever, weiblich, nicht kastriert, Alter 0-3 Monate

Hallo,

Wir haben vor einer Woche eine Labrador Hündin bekommen. Sie ist 9 Wochen alt. Unser 1. Hund ist 11 Monate alt und eine kleinere Rasse.
Nun fängt sie schon an, ihn zu dominieren, zwickt ihn oft und die beiden kämpfen sehr viel. Soll ich das zulassen oder es ihr untersagen. Ich finde spielen natürlich in Maßen ok, aber teilweise kämpfen sie sich in Rage.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 13.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Frau Buchwald,

    wenn Sie den Eindruck haben, es wird zu heftig, gehen Sie dazwischen und zwingen beide erst einmal wieder zur Ruhe.

    Viele Grüsse

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Neuer Hund

Wir möchten gerne einen Labrador bei uns aufnehmen. Er ist... mehr

bellt zu viel

unser malteser-mix ist 16monate alt,wir haben ihn sechs wochen,wie... mehr

Ein Hundepaar integrieren

Ich habe einer Dame zwei SpitzHunde vermittelt. Es ist eine Hündin... mehr

Unsere Hündin bellt mein mann morgens an

Guten morgen ich wollte mal fragen was das sein kann wenn mein mann... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.