Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

2 Hündinnen einander gewöhnen

  Rheinland-Pfalz
Lottalina schrieb am 11.02.2017   Rheinland-Pfalz
Angaben zum Hund: Mops , weiblich, kastriert, Alter 4-10 Jahre

Hallo. Letzten Sonntag, haben wir eine 2 kastrierte Mops Hündin (geschätzt auf 4) zu unserer unkastrierten Mops Hündin (4) dazu geholt. Das zusammentreffen verlief an sich sehr gut, so haben wir entschieden Leila mitzunehmen. Auf der HeimFahrt hatten sich beide in der Wolle, habe sie getrennt und mich in die Mitte gesetzt, da war Ruhe. Ich denke Leila war noch aufgeregt und wusste nicht was passiert. Hause haben beide auch miteinander gekuschelt. Lotta (meine Hündin) provoziert gerne, sie streckt wedelnd ihren Kopf in Leila ihren Rücken, woraufhin Leila knurrt. Ich unterbinde das Verhalten von beiden sofort und dann ist Ruhe. Futterneid haben wir keinen. Lotta bekommt ihren Napf zuerst und dann Leila. Bisher Zicken sie sich jeden Tag kurz an und seit gestern hat Lotta ihre Läufigkeit. Sie bestiegen sich gegenseitig und fingen an zu rammeln, was ich auch direkt unterbunden habe. Gebissen haben sie sich NOCH nicht und genau da liegt meine Angst, dass es irgendwann zum Eklat kommen kann. Das möchte ich vermeiden. Wie soll ich vorgehen? Auf was soll ich achten? Aktuell liegen beide unter der Decke einander gekuschelt, ohne Stress und gezicke, obwohl Lotta läufig ist. Vorhin haben sie sich aber wegen Spielzeug "angezickt", nichts großes, habe das Spielen dann beendet und beide haben sich gefangen. Man liest oft, dass Hunde etwas untereinander ausmachen müssen und ich bin verwirrt, ob ich das Machtspiel zulassen soll? Zumal es Hündninnen sind. Mir ist am 2 Tag aufgefallen, dass Leila Lotta bezwingen wollte und auf ihr drauf war, Lotta hat sich nicht gewehrt, aber so ein Dominanzverhalten möchte ich nicht dulden. Ich hoffe Sie können mir ein bisschen was dazu erzählen und ein paar Tips offen legen, damit es zum riesen Streit erst gar nicht kommt. Leila schnuppert Lotta momentan auch ab, weil Lotta Läufig ist, Lotta lässt es zu, bis Leila dann aber zu aufdringlich wird.

Lotta ist ein sehr lieber und sozialer Hund. Leila zeigt auch keine anderen Verhaltensmuster.

Danke im voraus 😊 Liebe Grüße

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Martin Grandt
    Martin Grandt (Hundetrainer)
    schrieb am 13.02.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Lottalina,

    ohne die beschriebenen Situationen selbst gesehen zu haben, ist eine seriöse Einschätzung natürlich immer schwierig.
    Wie ich aus Ihrem Text lese, scheint es aber doch im großen und ganzen eher harmonisch zwischen den beiden Mädels zu verlaufen!? Oder irre ich da?
    Sollte diese Einschätzung richtig sein, würde ich mir nicht allzu große Sorgen machen. Selbstverständlich braucht es einige Zeit bis die beiden ein eingeschworenes Team sind, aber kleinere Neckereien und auch mal heftiges Spiel ist meines Erachtens da nicht ungewöhnlich. Problematisch könnte es dann werden, wenn Sie als Mensch sich unfair, im Auge der Hunde verhalten, und so die eine oder andere - wen auch nur situativ - bevorzugen!? Oft ist es schwer die Situationen richtig einzuschätzen und den richtigen Zeitpunkt zum Einschreiten zu finden. Ich schlage Ihnen daher vor, wenn Sie verunsichert sind, einen kompetenten Kollegen vor Ort zu Rate zu ziehen, der sich mit Ihnen die Situationen anschaut und bewertet. Auch eventuell notwendige Trainingsschritte können so individuell besprochen werden. Gerne stehe auch ich Ihnen hierzu zur Verfügung.
    Ich hoffe meine Antwort kennt Ihnen ein bisschen Helfen und freue mich, wenn Sie mir eine entsprechende Bewertung hinterlassen.
    Liebe Grüße,

    Martin Grandt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

mein Hund bellt immer wenn jemand im flur ist

Hallo, Mein hund bellt immer wenn personen im Mehrfamilienhaus... mehr

Zwei Hunde näher bringen das sie sich akzeptieren

Hallo ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll wir haben zwei Hunde... mehr

Bellt und knurrt meinen Mann an

Hallo, Seit 2 Wochen haben wir einen Hund vom tierschutz aus... mehr

Neuer Hund

Hallo, Mein Problem ist, unsere Familie hat sich vor ein paar... mehr