Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Welpe bleibt ständig sitzen!

Thema: Leinenzug
  Hessen
Siblo schrieb am 12.03.2017   Hessen
Angaben zum Hund: Labradoodle, weiblich, nicht kastriert, Alter 2-5 Monate

Ich habe eine labradoodle welpe (18 wochen)!
Beim Spaziergang läuft es eigentlich recht gut!Nur das die kleine immer wieder einfach sitzen bleibt und nur mit ziehen weitergeht!Was kann ich dagegen tun?Ansonsten läuft es eigentlich recht gut und ich bin zufrieden!
Vielen dank

Mfg S.Bloom

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 12.03.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Abend,
    dieses Verhalten zeigen Welpen, bzw. Junghunde, die mit Gassi überfordert werden - zu lang, sie können die vielen Eindrücke nicht verarbeiten. Wenn Sie dann noch in eine Welpenspielstunden gehen oder gegangen sind, braucht der Hund dringed Ruhe:
    20 Stunden Schlaf,
    3 x 20 Minuten "Gassi,
    Spiele im Haus für geistiges Training
    und ein gutes Futter, mit vielen Vitaminen und gutem Eiweiß (bekommt er nur Trockenfutter?)
    Lassen Sie ihn in Ruhe in diese Welt wachsen, wenn Sie ihn jetzt mit "Gassi" überfordern, holen Sie sich die Arthrose ins Haus,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Bellen

Meine Hündin, 18 Monate, fängt an entgegen kommende Menschen an zu... mehr

Ziehen an der leine

Mein Hund ist 8monate und stellt sich immer im Mittelpunkt selbst... mehr

Hund jault wenn er andere sieht

Guten Tag Mein einjähriger Jack Russell Rüde Lennox ist ein sehr... mehr

Zieht an der Leine

Er gehorcht auf keine Kommandos also bei Fuss jedenfalls nicht mehr