Was kann man für eine vernünftige Leinenführung tun?

Thema: Leinenzug
  
bernd_k schrieb am 14.01.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo,
wir haben einen 3 Jahre jungen Schäferhund. An der Leine an der Straße zieht er sehr. Vor allem wenn er weiß, es geht zu den Feldern oder Wiesen wo er frei laufen kann. Es ist schon mein 5. Hund, aber so ein frechen wie Ihn, hatte ich noch nicht. Er ist sehr lebhaft aber auch sehr lieb. Was können wir machen, dass er vernünftig an der Leine läuft? Danke für Ihre Antwort. Schöne Grüße, Familie Koch aus Berlin.


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 15.01.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    wenn Hunde an der Leine ziehen, wollen Sie von uns weg.
    Wir lassen ihnen zuviel Spielraum nach vorne und überlassen ihnen
    die Führung.
    Gehen Sie bitte auf meine homepage www.hundimedia.de und schauen Sie sich in Youtube "Bei Fuss gehen" an.
    Schreiben Sie mir gern, wenn Sie noch fragen haben.
    Falls Sie reiten oder Reiter kennen, die machen es auf dem Pferd
    genau so: Annehmen und lockerlassen.
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund an der Leine zieht und Training nicht hilft?

Unser Odin (Großspitz, 3,5 Jahre alt) zieht immer an der Leine,

... mehr

Was tun, wenn Hund an der Leine zieht?

Unser 5 Jahre alter Setter kommt aus dem Tierschutz, er ist jetzt

... mehr

Warum zieht mein Hund an der Leine?

Roxy zieht oft an der Leine, was kann ich tun? Ich bleibe immer

... mehr

Was tun bei mangelnder Leinenführigkeit?

Langsam sind wir ratlos mit unserem Boston Terrier. Er ist jetzt

... mehr