Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Leinenführigkei Hund geht nicht in die Richtung, in die ich will

Thema: Leinenzug
Nanook0510 schrieb am 16.12.2015
Angaben zum Hund: Mischlinge ab 45 cm, männlich, nicht kastriert, Alter 0-3 Monate

Wenn ich mit meinem 10 Wochen alten Hund raus gehe, geht er kurz mit mir ganz brav und macht sein Geschäft. Sobald ich eine Runde drehen will, verhält er sich stur und will einfach nicht weitergehen, sodass ich ihn ständig anlocken muss oder ich mit ihm umdrehen muss. Wenn es wieder in die Richtung geht in die er will oder in Richtung nach Hause geht er ganz normal.
Wie soll ich damit umgehen oder mit ihm spazieren gehen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 16.12.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    Ihr Welpe ist noch sehr jung. In diesem Alter macht die Umwelt den Hunden oftmals noch Angst. Haben Sie einfach Geduld. Locken ist doch schon sehr schön, so kann Ihr Hund lernen, dass er nichts machen muss, was ihm Angst macht und baut eine schöne Beziehung zu Ihnen auf. Bitte bedenken Sie, dass Hunde unsere Umwelt anders wahrnehmen als wir. Besonders die Gerüche sind für uns nicht nachvollziehbar.

    Sie schreiben, dass Ihr Hund nicht ganz klein bleiben wird. Deswegen müssen Sie auch unbedingt darauf achten, die Gelenke nicht zu überlasten. Bis mindestens zu einem halben Jahr gibt es die Faustregel 1 Minute Gassigehen pro Lebenswoche oder 5 Minuten pro Lebensmonat. Das wären bei Ihnen im Moment gerade mal 10 Minuten. Natürlich können Sie sich länger draußen aufhalten, aber die "Gassi-Runde" sollte nicht länger sein.

    Ich wünsche Ihnen noch ganz viel Spaß mit Ihrem Welpen.

    Herzlichst
    Ihre Gabriele Holz
    www.wolf-inside.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ständiges ziehen an der Leine

Hallo,mein Hund zieht ständig an der Leine. Er ist früher immer ohne... mehr

An der Leine laufen

Mein Hund (Husky) ist jetzt 3 Jahre alt, er ist seid ca 1,5 Jahren... mehr

Leinenführigkeit

Der Hund zieht an. Der Leine. Ich habe einem angsthund mehr

Leinenführung

Er zieht mächtig an der Leine und wenn andere Hund gekommen kann ich... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.