Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Leine ziehen

Thema: Leinenzug
  Rheinland-Pfalz
skiathos schrieb am 05.12.2014   Rheinland-Pfalz
Angaben zum Hund: Collie, Border, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Ständiges an der Leine ziehen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 06.12.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hunde ziehen nur an der Leine, wenn der Mensch es zulässt. Lassen Sie sich deshalb NIE von dem Hund ziehen. Wenn er rechts will, gehen Sie links, wenn er nach vorne will, gehen Sie zurück.
    Beim Bordercollie fällt mir als erstes auch immer ein, dass er nicht ausgelastet ist und deswegen nicht weiß, wohin mit seiner Energie. Ein Bordercollie braucht ganz dringend eine Aufgabe wie Agility, Dogdancing oder ähnliches.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was kann ich tun?

Hallo, mein Hund zieht die ganze Zeit an dee Leine, wie kann ich... mehr

Hund zieht

Wir haben seit über 2 Jahren einen Hund aus dem Tierheim. Die Hündin... mehr

Hund und aufeinander treffen mit anderen

Wenn ich mit meinen Hund spazieren gehe hört er eigentlich schon... mehr

An der Leine ziehen

Mein Hund ist jetzt sieben Monate und wenn ich mit ihm Gassi gehe... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.