Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund zieht an der Leine obwohl er schon bei Fuß gehen gelernt hat

Thema: Leinenzug
  Niedersachsen
vanessajace schrieb am 19.07.2013   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Chow-Chow Sheltie mix, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Der Hund kann bei fuß gehen, macht er auch aber nicht lange und fängt wieder an zuziehen

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 20.07.2013

    Hallo Vanessa,
    bitte entschuldige, dass ich das sagen muss, aber ich muss über deinen Eintrag ein wenig schmunzeln.
    Du schreibst, dass dein Hund Beifuß gehen kann, aber dann wiederum schreibst du, dass deinHund an der Leine zieht.
    Also wenn dein Hund an der Leine zieht, dann kann dein Hund leider auch nicht Beifuß gehen. Ein kurzfristiges andeuten reicht zum Beifuß gehen leider nicht aus.
    Wie sah denn dein Training bisher aus? Wie lange übst du schon mit deinem Hund? Gehst nur du mit dem Hund raus? Was machst du, wenn dein Hund nicht gehorcht?
    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Permanenter Zug

Hallo, Ich habe meine Hündin seitdem sie ein Welpe ist. (Geb.... mehr

Panik an der Führleine

Hallo Unser Spinonewelpe ist ein sehr ängstlicher Hund. An der... mehr

Extremer Leinenzug, wenn zweiter Mensch dabei ist

Hallo, dank der Videos zum Thema von MyDog365 klappt es mit der... mehr

Ziehen an der Leine

Habe zwei Havaneser Bichon an einer Doppelleine. Nach nun 6 Jahren... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.