Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Extremes Ziehen und Fixieren

Thema: Leinenzug
  
Lucialucialucia schrieb am 30.10.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,


meine Labrador Hündin ist jetzt 8 Monate alt und ein extrem aktiver Spielehund. Sie hat wirklich nur Spielen im Kopf, oder fressen :)
Allerdings wird es von Tag zu Tag schlimmer mit dem Gassi gehen. Es macht einfach keinen Spaß mehr... Sobald sie einen Hund sieht rennt sie in die Leine, fixiert den Hund und lässt sich nicht mehr ansprechen. Ich könnte das leckerste Leckerli vor ihre Nase halten... Egal, sie will in dem Moment nur spielen.


Ohne Leine hört sie überhaupt nicht mehr und rennt direkt zu dem Hund hin (selbst wenn sie eine Ansage vom Hund direkt kassiert will sie weiterspielen). Wir haben von Anfang an darauf geachtet, dass sie keine Erwartungshaltung entwickelt zu jedem Hund hin zu dürfen (nicht allen Guten Tag sagen).
Das Kommando " schau" kennt sie zwar, dass ist ihr aber in solchen Momenten echt Piep Wurst egal.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Harry14
    Harry14
    schrieb am 10.11.2020

    Hallo, ja das kenne ich von unserer ebenfalls 8monate alten Labbidame auch. Genau gleich.

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 19.11.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Guten Tag,
    das klingt sehr nach Welpenspielstunde, kann das sein? Normalerweise prägt man seinen Hund als Welpe auf sich, macht sich spannend und bringt dem Welpen ganz viel bei - besonders das ich, Frauchen, der Nabel der Welt bin.
    Wenn man aber in einer Welpenspielstunde war, prägt man den Hund sehr früh auf andere Hunde. Das ist sehr schwer rückgängig zu machen...
    Wenn es nicht so ist, schreiben Sie mir doch bitte, dann gebe ich Ihnen einen anderen Rat oder beschreibe Ihnen, wie man seinen Hund wieder zu sich zurückholt,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie bringe ich Tierheimhund Leinenführigkeit bei?

Wir haben einen Hund aus dem Tierheim. Beim Spazierengehen dreht

... mehr

Hilft chemische Kastration bei Leinenführigkeit?

Wir haben vor 6 Monaten einen 13 Monate alten Dobermannrüden

... mehr

Warum will mein Hund immer "seinen" Weg gehen?

Hallo,

der Hund meines Mannes ist ein etwas dickerer

... mehr

Warum bellt mein Hund an der Leine?

Hallo, mein Hund ist 8 Monate alt und ein Mischling. Er bellt

... mehr