Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

An der Leine ziehen

Thema: Leinenzug
  Baden-Württemberg
Akina schrieb am 04.09.2015   Baden-Württemberg
Angaben zum Hund: Shepherd, Australian, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo. Ich habe das Problem, das meine Hündin immer an der Leine zieht, wenn wir mit jemand anderen laufen. Egal ob es mit einem anderen Hund oder nur mit einem Menschen ist. Laufen wir alleine zieht sie nicht oder nur minimal. Sind gerade in der Vorbereitung zur BH Prüfung und sie macht es richtig gut. Aber sobald jemand dabei ist klappt es nicht mehr. Danke für eine Antwort.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Holz
    Gabriele Holz (Hundetrainer)
    schrieb am 04.09.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    kann es daran liegen, dass Sie Ihre Konzentration nicht auf Ihrer Hündin haben, wenn Sie von jemanden begleitet werden. Wir Menschen sind oft nachlässig und lassen mehr zu, wenn andere dabei sind. Ob es in der Hundegruppe ist und man selbst diese nicht aufhalten möchte oder ob man gemütlich mit jemanden läuft und sich nett unterhält. Oftmals sind wir bewusst oder unbewusst in einem Zwang und lassen dann "Fünfe gerade" sein.

    Aber je intelligenter unsere Hunde sind, desto eher nutzen sie diese Nachlässigkeiten aus.

    Bitten Sie doch jemanden Sie zu begleiten und erklären Sie diesem Menschen im Vorfeld, dass Sie mit Ihrer Hündin dabei trainieren möchten. Konzentrieren Sie sich im Anfang gut auf Ihre Hündin und lassen Sie auch ein leichtes Ziehen nicht zu. Langsam versuchen Sie dann, die Aufmerksamkeit nicht mehr so offensichtlich auf den Hund zu lenken und sind trotzdem noch konsequent.

    Achten Sie bitte auch auf Ihre Körpersprache. Unterscheidet sich diese in den Situationen mit oder ohne Begleitung? Hilfreich kann es sein, wenn ein Dritter dies einmal mit der Videokamera aufnimmt. Manchmal sind es Kleinigkeiten wie die Haltung der Schulter.

    Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

    Herzlichst
    Ihre Gabriele Holz

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Permanenter Zug

Hallo, Ich habe meine Hündin seitdem sie ein Welpe ist. (Geb.... mehr

Panik an der Führleine

Hallo Unser Spinonewelpe ist ein sehr ängstlicher Hund. An der... mehr

Extremer Leinenzug, wenn zweiter Mensch dabei ist

Hallo, dank der Videos zum Thema von MyDog365 klappt es mit der... mehr

Ziehen an der Leine

Habe zwei Havaneser Bichon an einer Doppelleine. Nach nun 6 Jahren... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.