Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

wie soll man ein welpen 4monate wenn er ins haus macht? vielen dank

  Niedersachsen
marcel89 schrieb am 14.06.2014   Niedersachsen
Angaben zum Hund: shetland shepdog, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Siehe oben

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 16.06.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Marcel,
    Sie waren bisher einfach zu langsam. Die Hunde - bis 4 Monate ist er Welpe, dann Junghund - können ihre Magen-Darm-Tätigkeit noch nicht kontrollieren. Deshalb müssen wir schnell sein: Immer nach dem Schlafen, Spielen, Fressen raus, nicht abwarten, ob er sich meldet, das kann er nicht. Absolute regelmäßige Fütterungszeiten und kein Futter stehen lassen. Draußen in Ruhe schnuppern lassen.
    Nehmen Sie ein Häufchen mit nach draußen und gewöhnen Sie ihn an diese Stelle.
    Lassen Sie ihn zur Ruhe kommen. Zuviel Bewegung schadet dem Hund. Er kann sich dann erst drinnen lösen, wo es nicht mehr spannend ist,
    herzliche Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Stubenrein

Hallo, wir loben unsere 19 Wochen alte Hündin imme mit einem... mehr

Stubenrein

Wie wir mein Hund stubenrein ? Wir gehen nach dem Essen,... mehr

Stubenrein

Hallo, ich wohne in der 1. Etage und habe seit heute einen 8 Wochen... mehr

Rüde tröpfelt, Tierarzt findet nichts!

Hallo, seid ungefähr 1 1/2 Jahren tröpfelt unser Hund! Er ist lange... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.