Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Stubenreinheit

  
Sladja66 schrieb am 22.12.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo,

Unser zwergspitz ist 9 monate alt.
Wir haben ihn vor 1 monat gekauft und er war bei der vorbesitzerin stubenrein.Wir wissen das er morgens von 7:30 bis 13:30 aushalten kann aber nachmitags macht er solange wir da sind mindestens 2 mal in die Wohnung. Wir waren beim Tierarzt und er hatte eine blasenentzündung aber nicht mehr. Können sie uns heöfen?
Danke
Mit freundlichen grüssen
Sladjana Petrasek

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 28.12.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, wenn organische Probleme ausgeschlossen sind, kann es sein, daß Ihr Hund auch aufgrund des Umzuges zu Ihnen nach Hause wieder nicht verlässig stubenrein ist. Wenn Sie es morgens im Griff haben, sollten Sie ihn nachmittags - wenn Sie zu Hause sind - beobachten und vor allen Dingen eingrenzen, so daß er nicht in der ganzen Wohnung herumlaufen kann, um irgendwo hin zu machen. Gehen Sie nach dem Schlafen, nach dem Fressen und wenn Ihr Hund unruhig umherschnüffelt sofort mit ihm an die Stelle, wo er zukünftig machen soll und loben ihn ganz besonders, wenn er dort gemacht hat. Desweiteren gehen sie sofort nach draußen, wenn er an der Wohnungstür herumschnüffelt. Außerdem loben Sie ihn besonders, wenn der während eines Spazierganges draußen macht. Manchmal hilft es auch die Fütterungszeiten umzustellen, aber das könnte dann Schritt 2 sein. Verfahren Sie zuerst wie oben beschrieben und lassen ihn nicht aus den Augen. Wenn Sie ihn dennoch auf frischer Tat ertappen, können Sie in die Hände klatschen - meistens unterbrechen sie dann erst einmal - und haben dann Zeit ihn zu schnappen und ihn an den Ort zu bringen, wo er machen soll. Loben nicht vergessen.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de



Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

seit baby da ist machen beide hunde nachts in die Wohnung

Hallo, Vor etwas über 3 Wochen kam unser Baby. Seitdem machen die... mehr

Hund macht in der Wohnung

Meine Hündin macht in die Wohnung wen meine nichte bei mir ist und... mehr

jonas0208@gmx.de

Hallo Ich hab ein Problem mit meiner Hündin (3Jahre). Bis vor 6... mehr

Hund pinkelt in die Wohnung

Der hu d meiner Tochter ist drei Jahre und eigentlich... mehr