Deine Hundetrainer-Sprechstunde

5 jähriger Husky kotet nachts in die Wohnung

  
Nicole1 schrieb am 15.06.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo mein 5 jähriger Husky kotet oder pullert seit paar Wochen nachts oder manchmal wenn ich das Haus verlasse in die Wohnung. Er bekommt genügend Auslauf und wenn wir zu Bett gehen, gehen wir noch eine runde Gassi. Vorher gab es da keine Probleme, aber seitdem er einmal eine Vase kaputt gemacht hat, als er allein war macht er in die Wohnung ... Wenn ich dann sofort mit ihm raus gehe, steht er einfach nur draußen rum und macht nichts. Oder läuft nur neben mir her. Und letzte Nacht das selbe ... Obwohl meine Tochter greifbar zum wecken war ... Ich bin ratlos und weiß nicht mehr weiter. Danke für die Antwort

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 09.08.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    leider liegt Ihre Frage schon sehr lange. Ist sie noch aktuell? Möchten Sie etwas ergänzen? Ich beantworte dann gern Ihre Frage.
    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    www.hundimedia.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund nach OP ins Wohnzimmer kotet?

Hallo,

mein 20 Monate alter Cane-Corso-American Bully

... mehr

Warum pinkelt Hund plötzlich in mein Zimmer?

Es ist jetzt schon ein paar Mal vorgekommen, dass mein Hund

... mehr

Wie wird Hündin stubenrein?

Hallo,

wir haben eine kleine Chi-Hündin, die gerade ihre

... mehr

Markieren aufgrund von Hormonen?

Hallo,

wir haben einen 2-jährigen Landseer Rüden und ihn

... mehr