Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Aggression Artgenossen und Unsauberkeit/Harninkontinenz

  Brandenburg
Galeo schrieb am 02.11.2015   Brandenburg
Angaben zum Hund: Golden Retriever, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Mein Hund reagiert aggressiv auf fremde Hunde und muss entweder stark abgelenkt werden oder in eine andere Richtung gehen.

Unser Hund (Golden Retriever) ist 10 Jahre alt und lebt seit 8 Monaten bei uns.
Wurde von Vorgängern isoliert und konstant über 4 Jahre lang im Garten "gehalten" und hatte keine Möglichkeit mit Artgenossen Kontakt aufzunehmen.
Er ist körperlich stark eingeschränkt (Arthrose, Spondylose) und hat starke Schmerzen. Durch eine medikamentös behandelte Harninkontinenz (Tabletten) reagiert er in Stresssituationen (Aufregung jeglicher Art) sowie nach größerer körperlicher Aktivität mit Wasserlassen (draußen und drinnen).

Ich glaube nichts weiter machen zu können

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 02.11.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo, was ist alles schon Tierärztlich abgeklärt worden? Prostata, was ist die mgl. Ursache für die Inkontinenz, Nervenschädigungen durch die Arthrosen z.B.?
    Womit wird die Inkontinenz behandelt? Wäre eventuell eine Kombination mit homöopathischen Komponenten sinnvoll?
    Was bekommt er gegen die Arthroseschmerzen?
    Leider haben sie nicht aufgeschrieben, was sie schon verabreichen und sie schon versucht haben.
    Ich persönlich denke aber, man könnte noch das ein oder andere versuchen. Sprechen sie ihren TA auch auf alternative Therapien als Ergänzung an.
    Wichtig ist eine adäquate Schmerztherapie für den Hund. Dann bewegt er sich wieder mehr, was die gesamte Muskulatur kräftigt und so auch positiv die Inkontinenz beeinflussen kann.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Jack Russel pinkelt ständig in Haus

Seit einem halben Jahr pinkelt unser 2 Jahre alter Jack Russel... mehr

Oeb Rüde, 12 Monate, nicht kastriert macht in den Kellerraum

Guten Morgen, unser Hund ein oeb Rüde mit 12 Monaten war... mehr

Stubenrein

Hallo ich hätte ein problem, meine Hündin 2 jahre. Mischling... mehr

Mein Hund macht auf einmal in die Wohnung

Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Hund ( ein Jack Russel... mehr