Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wie mache ich meinem Hund klar das er aufhören soll zu bellen ?

camoran schrieb am 26.07.2012
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, mein Rüde 3Jahre jung (mIschlingshund) ist ein klasse Hund doch bei dem Thema Türklingeln verzweifel ich.



Jeder kennt Martin Rütter habe dort einiges mir abgeschaut und ausprobiert , habe mit Trainern gesprochen doch keiner kann mir wirklich weiterhelfen.



Es ist so es klingelt und er stürmt vor mit einem tobenden gekläffe , nun war es damals so das er nicht mal gehört hat in der zwischenzeit verweise ich ihn ruhig auf seinen Platz und er geht auch und bleibt dort auch, aber er hört dabei nicht auf zu bellen. Ist es die Post und ich schließe nach der Paketannahme die Tür hole ich ihn erst aus seinem Körbchen wenn er ruhig ist ! Kommt besuch ins Haus fängt er total an radau zu machen kläfft , winselt , dreht sich in seinem Körbchen aber er bleibt dort, jedoch hört er erst nach einer ewigkeit auf zu bellen. Der Besuch darf ihn dann auch nicht ansprechen. Aber es wird einfach nicht besser.



Wie kann ich das bellen meines Hundes abstellen ? Probiert habe ich schon eine Wasserspritzpistole jedoch ist er dann nur für einen moment ruhig und dann habe ich das gefühl wird es noch schlimmer. Mit einer Rüttelflasche hatte ich es zu anfang probiert jedoch ist er der Meinung sie mir wieder freudestrahlend zurück zu bringen.



Ich habe ansonnsten keine anderen Probleme mit meinem Hund. Können Sie mir weiter helfen ???

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 27.07.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,


     


    wenn Ihr Hund bellt, sobald es an Ihrer Haustür klingelt, dann kann das verschiedene Ursachen haben. Es ist möglich, dass Ihr Hund vor lauter Aufregung bellt. Es ist aber auch möglich, dass Ihr Hund aus dem Aggressionsverhalten heraus bellt (bspw. weil er sein Territorium verteidigen möchte oder weil er Angst vor Besuchern hat). Dies sind nur einige Möglichkeiten.


     


    Wenn Sie nun an dem Problem arbeiten möchten, dann muss man zunächst herausfinden, warum Ihr Hund bellt. Erst wenn man den Grund für das Verhalten kennt, kann man passende Therapiebausteine zusammenstellen. Um jedoch den Grund für das Verhalten festzustellen, ist es notwendig


    a) sehr sehr viele Informationen über Ihren Hund und seine bisherige Lebensgeschichte zusammenzutragen


    b) das Verhalten einmal live zu beobachten


    Hierfür benötigen Sie einen verhaltenstherapeutisch tätigen Tierarzt, der sich die ganze Situation vor Ort ansieht und sich intensiv mit Ihnen über das Problem unterhält.


     


    Viele Grüße,
    Stefanie Ott 

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ziehen an der Leine

Meine Hund zieht ganz an der Leine wenn er mehr

Bellen

Meine 8jährige Hündin bellt was das Zeug geht. Sofort wenn... mehr

Bei Ablenkung kein Abruf möglich

Hallo, Meine Hündin hat 3 Persönlichkeiten: im Haus ist sie immer... mehr

Jagen

WiE kann ich meinem Hund abgewöhnen hinter Rehen und Katzen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.