Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

störendes Bellen

  Mecklenburg-Vorpommern
laura schrieb am 19.11.2014   Mecklenburg-Vorpommern
Angaben zum Hund: Jack Russel Mix, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Hund bellt sehr viel. Wenn er im Haus ist und es an der Tür klingelt bellt er wie ein bekloppter. Wenn die person ins haus kommt freut er sich wie ein bekloppter und hört auf zu bellen und wir haben ein Grundstück mit Gaststätte und da sind natürlich viele besucher und bei kleinen kindern bellt er auch sehr. Meine cousine hat eine 1 jährige Tochter und wir möchten natürlich dass unser hund sich mit ihr versteht, aber er hat da immer angst und zieht den schwanz ein

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 21.11.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    das hört sich nach einem sehr unsicheren Hund an. Und wenn er so viel bellt, frage ich mich auch ob der Hund genügend Auslastung bekommt. Und das geistig und auch körperlich. Wobei dabei ein großes Grundstück nicht reicht. Zumal Jack Russel sehr anspruchsvoll sind.
    Eine einfache Lösung ist beim klingeln den Hund in einen anderen Raum zu schicken und dann die Haustür zu öffnen. Dann kann der Hund den Besuch nicht begrüßen und er regt sich nicht so auf. Ist der Hund hinter der Tür ruhig, darf er mit zu dem Besuch dazu. Meist ist er dann auch ruhig und bellt nicht mehr. Um die Kleine positiver für den Hund zu machen kann die Cousine das Kind auf den Schoß nehmen und den Hund mit Leckerlie locken und aus der Hand der Cousine fressen lassen. Das Kind sollte den Hund nicht anfassen. Der Hund muss erst Vertrauen aufbauen. Auch sollten Sie den Hund immer vor dem Kleinkind beschützen damit er sich nicht bedroht fühlt . Wenn Sie das alles gemacht haben, könnte sein Verhalten auch gegenüber den Besuchern besser werden.
    Wenn nicht können Sie gerne nochmal schreiben.
    Viel Erfolg wünscht Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hündin bellt, wenn mein Mann reinkommt

Hallo, meine Toypudelhündin, ich habe sie morgen 6 Wochen, aus sehr... mehr

Mein Hund rüpelt mich an

Wenn ich ihm etwas verbiete oder beim Spaziergang mehr

Wie bekomme ich das wieder hin

Habe ein Problem habe eine französische Bulldogge habe mir ein... mehr

Anspringen abgewöhnen

Hallo unsere 10 Monate Junge Dackel Lady hört zwar auf Sitz Platz... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.