Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Bellen

radieschen17 schrieb am 12.07.2014
Angaben zum Hund: Mischlinge bis 44 cm, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo,
mein Hund bellt,wenn ein dritter Hund dazu kommt,ist das Eifersucht?

Dann nervt es mich doll,wenn vom Nachbarn die Pudel bellen,nun bellt unser immer mit,wie kann ich es ihm abgewöhnen?
Stimmt es auch,das Hunde sich von anderen was "abhören" ?
Vorher hat mein Hundemischling nie gebellt.

Ich freue mich auf Eure Antwort

Herzlichen Gruß Gudrun

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 12.07.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Gudrun,
    es gibt unendliche viele Bell-Arten. Zuerst muss ich mal fragen: Sie haben zwei Hunde ein dritter kommt dazu - streicheln Sie den dritten?
    "Eifersucht" ist so eine Sache - meinen Sie die auf den zweiten Hund oder auf Sie?
    Ja, Hunde schauen sich von anderen viel ab, besonders das Bellen.
    Versuchen Sie folgendes: Die Pudel bellen, Sie machen laut Schhhhttt, er ist kurz ruhig und schaut Sie an, Sie belohnen es - man braucht Geduld, aber es klappt,
    halten Sie mich bitte auf dem Laufenden
    viele Grüßee
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ziehen an der Leine

Meine Hund zieht ganz an der Leine wenn er mehr

Bellen

Meine 8jährige Hündin bellt was das Zeug geht. Sofort wenn... mehr

Bei Ablenkung kein Abruf möglich

Hallo, Meine Hündin hat 3 Persönlichkeiten: im Haus ist sie immer... mehr

Jagen

WiE kann ich meinem Hund abgewöhnen hinter Rehen und Katzen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.