Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Verfolgen von Fahrradfahrer

  Baden-Württemberg
Cornelia897 schrieb am 02.09.2016   Baden-Württemberg
Angaben zum Hund: Galgo-Mix, männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Wenn schnelle Rennfahrrad- oder Mountainbikefahrer so schnell auftauchen, dass ich nicht mehr reagieren kann, springt Aaron, wenn er ab der Leine ist, diesen nach, will sie stoppen und hat auch schon zugeschnappt und geknurrt. Was kann ich noch tun, ausser diese Situationen so gut wie möglich zu vermeiden?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 22.09.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo Cornelia,
    vermeiden können Sie solche Situationen nur, indem Sie Aaron anleinen und möglichst Wege, auf denen viel Rad gefahren wird, vermeiden.
    Ansonsten können Sie mit der Schleppleine am Heranrufen arbeiten und, wenn er gerne spielt, mit ball und/oder Reizangel an der Impulskontrolle.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Warum bellt mein Hund jeden an?

Hallo, mein 1 jähriger Border Collie bellt fast jeden fremden an.... mehr

Aufregung bei Menschen

Hallo liebes Agila-Team, unser knapp acht Monate alter Golden... mehr

Anbellen von Besuchern

Hallo. Unsere Französische Bulldogge, 2 1/2, ist eigentlich ein... mehr

Erziehung

Unsere Reh Pinscher ist 6 Monate alt macht alles kaputt will nicht... mehr