Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Versteckt sich vorm Geschirr

  Hamburg
xsandyy schrieb am 07.10.2015   Hamburg
Angaben zum Hund: Mittelspitz, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo,
immer wen ich mit Nero hinausgehen möchte und das Geschirr in die Hand nehme, oder auch ihn nur rufe um hinauszugehen, haut er ab. Unter die Couch oder unters Bett und kommt nicht mehr vor.
Wenn ich ihm das Geschirr hinaufgeben möchte duckt er sich und will weglaufen. Habe schon mit Leckerli, Futter, Zuspruch etc probiert, hilft nicht. Bin ratlos, hätte gerne dass er zu mir kommt wenn ich ihn rufe.. sobald ich mich dann anziehe und die eingangstür öffne kommt er.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Kutschick
    Sabine Kutschick (Hundetrainer)
    schrieb am 14.10.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo, hat ihr Hund eventuell mal schlechte Erfahrungen beim Geschirranlegen gemacht? Fell eingeklemmt, dass es geziept hat o.ä. ? Manchmal ist es für einen selber gar nicht von großer Bedeutung gewesen, für den Hund aber schon.
    Manche Hunde mögen es auch nicht, wenn sie ein Geschirr über den Kopf gezogen bekommen. Da weiß ich jetzt nicht, was für ein Modell sie haben. Manchmal hilft auch ein Modellwechsel.
    Ansonsten können sie versuchen, das Geschirr als Signal für tolle Ereignisse aufzutrainieren.
    Legen sie das Geschirr erst einmal nur hin, wenn es Futter gibt, wenn sie ein Spiel beginnen oder wenn sie Gassi gehen möchten.
    Können sie für eine kurze Zeit auf ein Halsband umsteigen?
    Wenn ihr Hund sich daran gewöhnt hat, dass sie immer wieder mit dem Geschirr hantieren nehmen sie es mit auf den Spaziergang. Legen sie es ihm aber bitte erst an, wenn sie draussen sind. Lassen sie es dann auch im Haus noch eine Weile dran.
    Ich denke, es wird nicht allzulange dauern, bis sich ihr Hund mit dem Geschirr angefreundet hat.

    Mit freundlichen Grüßen Sabine Kutschick

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Knurrt mein Hund aus Unsicherheit

Wir haben vor 3 Monaten einen 1,5 jährigen Mischlings Rüden... mehr

hündin pullert in wohnung

hallo meine hündin ist 5 jahre alt , sie pullert in die wohnung oder... mehr

Angst vor anderen Hunden

Mein hund hat Angst vor anderen Hunden. Als wir in der Hundeschule... mehr

Bellen wenn sie allein ist

Hallo zusammen ich habe eine Labrador mic Hündin und sie kann... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.