Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund panisch in der Nacht

  Nordrhein-Westfalen
tatjana1905 schrieb am 31.07.2013   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Appenzeller Sennenhündin , weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Guten Morgen,
Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Ich bin verzweifelt. Hab jetzt 2 Nächte kaum geschlafen.
Unsere Appenzeller Sennenhündin (3) ist eigentlich ganz aufgeweckt, aber eine der ängstlichen Sorte.
Wenn ein Fenster, oder eine Tür in der Wohnung zu fällt kann man sie für eine halbe Stunde mind abschreiben.
Sie ist dann völlig panisch, hächelt ununterbrochen und läuft völlig unruhig durch die Wohnung.
Nun macht Sie es seit einiger Zeit auch nachts,wenn sie Windgeräusche hört.
Was kann ich tun, sie reagiert nicht auf leckerchen. Macht es Sinn die Tür vom Schlafzimmer zu schließen, so dass Soe von uns getrennt ist&das Geräusch nicht wahrnimmt? Oder trennt man Sie dann von Ihrem 'Rudel' und macht's schlimmer?
Ich kann ja nicht komplett die Fenster zu machen wegen Ihr.

Wenn Sie so etwas tagsüber hat, wegen einer Tür, oder beispielsweise der Spülmaschine hilft es entweder selbst wegzugehen oder mit Ihr nach draußen.
Freue mich über Hilfe

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 02.08.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,

    bei Ihrer Hündin zeigt sich ein Phänomen, das leider bei vielen Angstproblemen auftritt: Ihre Hündin beginnt bereits, das ganze zu generalisieren, d.h. das Verhaltensproblem weitet sich auch auf andere als die ursprüngliche Situation aus.

    In einem solchen fall ist es dringend ratsam, professionelle Hilfe bei einem verhaltenstherapeutisch tätigen Tierarzt vor Ort zu suchen. Kennen Sie einen solchen Ansprechpartner bei sich in der Nähe?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Alleine bleiben

Liebe Hundeprofis, vor einer Weile habe ich mich schon mal an Sie... mehr

Verlustängste beim einkaufen

Hallo, wir haben vor ein paar Wochen einen Cockerl Spaniel aus... mehr

Wie kann ich meinem Hund zu mehr Selbstvertrauen verhelfen?

Mein Hund bellt alles was sich bewegt oder laut ist an. Durch die... mehr

Meine Hündin knurrt und bellt meinen Mann oder auch unseren Besuch an

Ich habe mir vor knapp 5 Monaten eine Hündin gekauft,von einer... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.