Angstkläffer

  
Scanners1980 schrieb am 21.07.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Mein retromops ist ein Angskläffer...hat nie etwas schlimmes erlebt hat Angst vor Menschen und anderen Hunden

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 21.07.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,
    wenn Sie z. B. versuchen, die Hündin mit Leckerli und Spielzeug zu beruhigen oder abzulenken, gehen Sie auf ihre Angst ein und verstärken sie sogar noch.
    Auch, wenn Sie verbal versuchen, den Hund zu beruhigen, verstärken Sie die Angst, denn Hunde verstehen uns nun mal nicht. Sie merkt nur Ihre Unsicherheit, meint, Sie haben auch Angst.
    Besser ist es immer bei einem ängstlichen Hund, ihn kommentarlos das angsteinflößende Objekt, im Fall Ihres Hundes Menschen oder Hunde, betrachten zu lassen und ihm damit zu zeigen, dass es nicht gefährlich für ihn ist.
    Wenn sie z. B. beim Spaziergang vorgeht, vielleicht sogar an der Leine zieht, wäre es sehr hilfreich, an der LeinenFÜHRUNG zu arbeiten, was heißt, SIE führen den Hund statt umgekehrt. Dann kann sie sich auf Sie verlassen und muss keine Angst mehr haben.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun bei Angst vor dem Tierarztbesuch?

Hallo!
Ich habe folgendes Problem: Mein 15 Monate alter

... mehr

Was tun bei merkwürdigem Verhalten auf dem Spaziergang?

Wir haben eine 5 Jahre alte Mischlings Hündin. Sie ist sehr

... mehr

Entspannungsübungen oder auch Mittel für den Hund?

Guten Abend! Wir haben einen Hund, der sehr emotional ist. Wenn

... mehr

Was tun, wenn Hund ängstlich ist und nicht frisst?

Hallo,
meine Daisy ist sehr ängstlich, bellt viel und frisst

... mehr