Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Angst vor allen Hunden

  Nordrhein-Westfalen
Vici schrieb am 13.03.2015   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Mops- Pekinese Mischling, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo, wir haben unsere Pammie schon seit sie 8 Wochen alt ist und sie wird nun 2. seit dem ersten Gassigehen haben wir andere Hunde sie beschnüffeln lassen und sie nie von ihnen weggezogen, damit sie sich auch an andere Hunde gewöhnt, allerdings sobald ein Hund in der Nähe ist (egal ob groß oder klein), legt sie sich auf den Boden und beobachtet. Am Anfang hat sie sich sogar angepinkelt vor Angst. Wir waren sogar bei einer Welpenspielstunde als sie klein war, aber das Verhalten ist immernoch vorhanden und wir können es auf nichts zurückgühren - sie hatte unserer Meinung nach einen guten Züchter und auch bei uns hat sie nie ein Hund angegriffen oder derartiges. Was sollen wir tun? Vielen Dank im
Voraus für die Antwort :)

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 16.03.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Vici,
    es gibt Hunde, die sich anderen Hunden gegenüber sehr unterwürfig zeigen, um damit eine möglicherweise aggressive Reaktion zu vermeiden. Das ist zunächst nicht schlecht und eine ganz gute Taktik, vor allem bei einem kleinen Hund.
    Wichtig hier ist zu wissen, ob Ihre Hündin irgendwann aufsteht und sich mit den anderen Hunden beschäftigt oder ob sie tatsächlich nur liegen bleibt und sich ergibt. Wenn das der Fall ist, so stellen Sie sich vor Ihren Hund und sorgen Sie dafür, dass die anderen Hunde Ihre Hündin in Ruhe lassen. Schützen Sie Ihren Hund, so dass sie keinen Kontakt "ertagen" muss, wenn sie das nicht möchte.
    Vielleicht haben Sie ja die Möglichkeit in die Hundeschule, die die Welpenstunden hatte, zu gehen, um das Verhalten dort nochmal anzusprechen.
    Viele Grüße
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Knurrt mein Hund aus Unsicherheit

Wir haben vor 3 Monaten einen 1,5 jährigen Mischlings Rüden... mehr

hündin pullert in wohnung

hallo meine hündin ist 5 jahre alt , sie pullert in die wohnung oder... mehr

Angst vor anderen Hunden

Mein hund hat Angst vor anderen Hunden. Als wir in der Hundeschule... mehr

Bellen wenn sie allein ist

Hallo zusammen ich habe eine Labrador mic Hündin und sie kann... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.