Deine Hundetrainer-Sprechstunde

warum hat mein hund angst...?

  
robert schrieb am 20.08.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

hey

ich habe einen mops mix der extreme angst vor fremden personen hat und sich in der ecke verkriecht und extremst zittert sobald fremde leute die wohnung betreten...was kann ich dagegen machen..?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 25.08.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Robert,


     


    man kann mit Hunden durchaus üben, dass sie entspannt bleiben, wenn fremde Personen die Wohnung betreten. Wenn das Verhalten so extrem ist, muss man jedoch einen weit umfangreicheren Trainingsplan zusammenstellen und ggf. auch weitere Methoden (Ernährungsergänzung, Pheromone, Medikamente) einsetzen. Hierfür sollten Sie die Hilfe eines verhaltenstherapeutisch tätigen Tierarztes vor Ort in Anspruch nehmen.


     


    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund hat Angst vor mir

Hallo! Wir haben seit einer Woche einen Hund aus Griechenland bei... mehr

Einzeltraining oder doch in gruppe?

Sehr ängstliche hündin, mit sehr viele probleme, lieber einzeln mit... mehr

Vertrauen aufbauen

Unser Bruno 8 Monate alt kam anfangs gerne schmusen und kuscheln.Er... mehr

Wesensschwäche weißer Schäferhund

Unsere eigentlich sehr verschmuste (bei mir und meiner Frau) Weiße 2... mehr