Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Unsicherheit / Angst vor Menschen

  Niedersachsen
Ginii schrieb am 06.01.2016   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Schäferhund, Deutscher, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Mein hund Vika hat nach einem Vorfall bei dem ein Mann sie fauchend den Hausflur bei einer Freundin hochgejagt hat, angst wenn Menschen auf sie zu gehen oder uns entgegen kommen. Sie läuft bellend auf die Leute zu mit aufgestelltem Nackenfell und geht dabei sogar auf Körperkontakt. Sie hat bei meinem Nachbarn dabei die Hand berührt als er sie schnuppern lassen wollte. Sie beruhigt sich überhaupt nicht und reagiert nicht auf mich wenn ich sie rufe oder fest halte. Um einen Rat wie ich das am besten in den Griff bekomme wäre ich dankbar.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Michaela Wolf
    Michaela Wolf (Hundetrainer)
    schrieb am 07.01.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Sie sollten mit Ihrem Hund ein Training mit Desensibilisierung und Gegenkonditionierung machen.
    Dafür brauchen Sie einen Statisten und eine ruhige Trainingsumgebung.
    Zunächst ist der Statist so weit weg, daß Ihr Hund ihn wahrnimmt, aber entspannt ist. Für das entspannten Hingucken und dem anschließenden Zeigen von prosozialem Verhalten wird Ihr Hund von Ihnen belohnt.
    Dann verringern Sie die Distanz kleinschrittig und immer nur so, daß Ihr Hund nocht entspannt ist.
    Schließlich erhöhen Sie die Reizintensität, in dem sich die Person z.B. bewegt.
    Wichtig ist, daß man immer nur ein Kriterium verändert und nicht zu schnell vorgeht, damit kein unerwünschtes Verhalten auftritt.
    Evtl. ist ein Ruheprotokoll nötig.

    Am besten trainieren Sie mit einem Trainer zusammen, der sie anleitet - dann geht es schneller, effektiver und ohne Fehlerquellen.

    Beste Grüße,
    Michaela Wolf

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hündin zwickt besucher in waden und / oder Ärmel

Hallo ich habe eine 14 monat alte Leonberger collie Hündin...sie ist... mehr

Ängste

Unsere Daisy 5 Monate alt, hat extreme Angst vor fremden 2 Beinern... mehr

Hündin zwickt Besucher in Wade oder Ärmel

Hallo ich habe eine 14 monat alte Leonberger collie Hündin...sie ist... mehr

Panische Angst wenn baby weint

Hallo, Wir haben eine 6 jahre alte Schäferhündin. Sie ist sehr... mehr