Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund hat Angst gegenüber fremde Menschen

  Mecklenburg-Vorpommern
Imi schrieb am 01.06.2014   Mecklenburg-Vorpommern
Angaben zum Hund: Beauceron, weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Hund. Wir haben einen Beauceron, 9,5 Monate alt. Und sie ist sehr ängstlich gegenüber fremden Menschen. Sie zieht oder geht auf die fremde Menschen zu aber sobald sie gestreichelt wird zieht sie sich zurück. Dazu muss ich sagen, dass wir sehr abgelegend wohnen, also bei uns kommen nicht so viele Menschen am Tag vorbei und in der Umgebung sind auch nicht so viele Menschen unterwegs. Ich habe noch eine Wohnung in der kleine Stadt, ich nehme sie ab und zu zu mir in die Wohnung, damit sie unter die Leute kommt aber so richtig hilft es auch nicht. Was soll ich noch tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 02.06.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo Oksana,
    wenn ein Hund vor irgendetwas Angst hat, vertraut er uns nicht genug. Die Einsamkeit des Wohnens ist es weniger.
    Fragen Sie einen Menschen Ihres Vertrauens, ob er mit Ihnen arbeitet:
    Der Mensch kommt draußen auf Sie zu, Sie nehmen Ihren Hund an die andere Seite und gehen vorbei, der Mensch nimmt keinerlei (!) Kontakt auf, auch nicht hinsehen.
    Das machen Sie mehrmals.
    Wenn Sie merken, dass Ihr Hund unbelastet ist, bleiben Sie kurz stehen - aber niemals Hund an Mensch - Ihr Körper ist immer dazwischen: Sie führen und Sie beschützen!
    Sie gehen weiter - nun kommt der Mensch wieder, bleibt stehen, gibt Ihnen ein Leckerchen, das Sie dem Hund geben -
    dies kann eine Woche dauern - wichtig ist, dass Sie laaangsam vorgehen - schreiben Sie mir, wie es IHnen erging, dann geht es weiter....
    viel Erfolg...

  • Imi
    Imi
    schrieb am 03.06.2014

    Guten Tag,
    vielen dank für die Antwort. Ich werde jetzt es versuchen so zu machen wie Sie mir empfohlen haben.Ich melde mich auf jeden Fall,nachdem ich es ausprobiert habe.

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 03.06.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)


    Lassen Sie sich bitte Zeit - ich wünsche Ihnen viel Erfolg!

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund geht Fremde kläffend an

Meine Juma war von Anfang an ängstlich und unsicher. Bei fast allem... mehr

Angst vor Besuchern /bellt

Hallo , ich habe mal am 08.07.2017 eine Frage zum oben genannten... mehr

Angst vor meinem Lebensgefährten

Hallo Meine 'Collie Mix Hündin lebt seit sechs Jahren bei mir. Seit... mehr

Hund bellt am Gartenzaun

Mein Hund bellt immer am Gartenzaun, wenn eine fremde Person dort... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.