Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Angsthund

  Niedersachsen
Botabo schrieb am 18.05.2016   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Schäferhund mix, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Ich habe meine roxi vor 4 Jahren von einer Pflegestation bekommen. Sie War ca. 11 Wochen alt und wurde in Kroatien in einer Mülltonne gefunden. Sie ist ein super toller Hund doch leider mag sie keine Kinder oder besser sie hat Panik. Wenn der 12 jährige Sohn meines Lebensgefährten kommt, bellt sie wie wild und verkriecht sich in ihrem korb. Kommt erst wieder raus wenn der junge weg ist.
Selbst wenn er mit spazieren geht ist sie nicht wie sonst. Sie geht verschüchtert mit eingeklemmten Schwanz neben mir. Spielen oder toben geht gar nicht wenn der junge da ist.
Was kann ich tun damit sie ihre Angst verliert. Er darf sie übrigens streicheln wenn ich bei ihr bin.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 23.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    was tun Sie denn im Moment, wenn die Hündin solch eine Angst hat?

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Der Spaziergang wird zum Spießrutenlauf... was können wir tun?

Hallo, vom Tierschutz haben wir vor sechs Monaten einen... mehr

Bellender Hund

Hallo mein Name ist Tina und ich habe einen kleinen Jackrussel... mehr

Hund aggresiv?

Hallo, meine hündin ist seit geburt an sehr ängstlich, lässt sich... mehr

Angst vor allem

Hallo lieber hundetrainer. Mein mittlerweile 6 Jahre alter weißer... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.