Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Angst

  Niedersachsen
Siho schrieb am 31.08.2015   Niedersachsen
Angaben zum Hund: Chihuahua jackrussel mix, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Mein Hund hat im dunklen angst und macht dann nicht ihr Geschäft...da die angst aber nicht nur im Dunkeln sondern auch bei anderen menschen und Hunden ist die sie nicht kennt ist das spazieren gehen nicht so leicht...ich weiß einfach nicht was man da machen kann...können sie mir helfen???

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Michaela Wolf
    Michaela Wolf (Hundetrainer)
    schrieb am 02.09.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    da haben Sie eine recht große Baustelle, die am effektivesten mit einem Hundetrainer zu bearbeiten ist.
    Im Training wird man Ihren Hund desensibilisieren, d.h. der Auslöser für Angst wird erst einmal so präsentiert, daß Ihr Hund diesen zwar wahrnimmt, aber noch keine Angstsymptome zeigt. Kleinschrittig wird dann der Abstand verringert bzw. die Reizstärke erhöht und der Hund jeweils belohnt, wenn er entspannt bleibt.
    Bis das Training Erfolge zeigt, würde ich dahingehend Management anraten, nur in der ruhigen Gegenden spazieren zu gehen, wo Sie wenig Personen / Hunde treffen. Gerade in der Dunkelheit ist es ratsam, den gleichen, ruhigen & kurzen Weg zu gehen, den Ihr Hund dann besser kennen lernt (wenn Sie einen Garten haben, machen sie die Abendrunde dort, damit sich Ihr Hund lösen kann!) und dann auch genug Ruhe hat, seine Geschäfte zu verrichten.

    Viel Erfolg,
    Michaela Wolf

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ängste

Unsere Daisy 5 Monate alt, hat extreme Angst vor fremden 2 Beinern... mehr

Hund hat Angst vor seiner Besitzerin

Hallo Es geht um den Hund meiner Mutter. Sie bekam die... mehr

Gehe ich richtig mit der Angst meiner Hündin um?

Hallo :-) Ich lebe seit nun zwei Monaten mit meiner Hündin... mehr

Welpe hat Berührungsangst

Unser 5 Monate alter Berner Sennenhund Welpe lässt sich von... mehr