Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Panik vor ALLEN LAUTEM

  Nordrhein-Westfalen
Maliboo1508 schrieb am 06.07.2016   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: SCHÄFERHUND Kangal Mix , männlich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo,
Ich hoffe ich finde hier jemanden der mir helfen kann.
Mein Hund hat PANISCHE Angst vor Müllautos,Baumaschinen,Autos,Hängern,Landmaschinen,viel befahrenen Strassen uvm.
Er reagiert so extrem darauf das er er sich an der Leine fast erhängt bei 83cm SH und 49Kilo kein Kinderspiel.
Ich habe alles versucht ich habe ihn ignoriert,auf ihn eingeredet,ihn versucht abzulenken,Leckerchen(die er nicht annimt)....bisher hat NICHTS geholfen.
Ich habe sogar einmal versucht laut zu werden.(was mit hätte klar sein müssen das DAS nicht funktioniert)
Ich weiss mir nicht mehr zu helfen vllt finde ich hier ein paar wirklich nützliche Tipps
Danke im Vorraus

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 07.07.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    Sie schreiben und u.v.m. Bitte machen Sie sich eine Liste, was die Auslöser für seine Angst sind und vermeiden Sie es, daß er immer wieder sich seiner Angst aussetzen muss, der er dann immer mehr Angst bekommt. Ich weiß, es ist leider gesagt als getan. Vielleicht haben Sie die Möglichkeit, Wege zu wählen, wo wenig Auto's fahren und nicht gerade an viel befahrenen Straßen entlang spazieren. Desweiteren sollten Sie in dem Moment, wo Ihr Hund Angst zeigt nicht auf ihn einreden, sondern ihn kontrolliert an die "Angstauslöser" heranführen, und zwar nur so dicht heran, wie Ihr Hund es aushalten kann und noch keine Angst hat und dann Schritt für Schritt versuchen, sich der "ANGST" zu nähern. Am besten Sie wenden sich an eine Fachfrau/-mann vor Ort, der Ihren Hund einschätzt und mit Ihnen zusammen die ersten Schritte macht und Sie anleitet, wie Sie in Zukunft mit den Situationen umgehen können.

    Viele Grüsse aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-Trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst

Wie kann ich meiner Trixi das Auto fahren wieder entspannter machen?... mehr

Mein Hund ist sehr ängstlich

Mein Hund lebt seit fast einem Jahr bei uns. Vorher war unsere Luna... mehr

Angst

Hallo mein Hund ist jetzt 1 Jahr bei mir er ist 2 fast 3 Jahre alt... mehr

Angst vor Fahrrädern

Habe ein IW-Mädchen aus einem Zwinger geholt ,lebt jetzt bei uns im... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.