Chihuahua ist plötzlich sehr schreckhaft, woran kann es liegen?

  
tinoibold schrieb am 02.01.2022   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, unser Chihuahua ist 5 Jahre alt. Seit längerer Zeit ist er extrem schreckhaft, er zuckt bei Bewegungen zusammen, wenn Gras sich durch Berührung bewegt, oder Laub über den Weg geweht wird, schreit er auf und springt zur Seite.


Woran liegt das und was können wir tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 04.01.2022
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Guten Tag,
    könnte er eine Ohrenentzündung haben? Was könnte vor längerer Zeit passiert sein? Welcher Schrecken, welche Veränderung? Stress? Baustelle? Auch kleinste Dinge sind wichtig, weil Hundeohren sehr empfindlich sind, Sie können gern noch einmal schreiben, falls Ihnen etwas einfällt, dann suchen wir nach einer Lösung,
    viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund schreckhaft ist?

Hallo,
wir haben seit Ende April einen Hund aus Rumänien,

... mehr

Deutsche Dogge hat plötzlich Angst und Panikanfälle, warum?

Meine 17 Monate alte Deutsche Dogge hat aus dem nichts heraus

... mehr

Was tun, wenn Hund Angst vorm Gassi gehen hat?

Guten Tag,
Ich habe seit c.a einem Monat einen 8 monatigen

... mehr

Was tun, wenn Schäferhund am Abend Angst hat?

Der 8 jährige Schäferhund meiner Tochter hat seit drei Abenden

... mehr