Deine Hundetrainer-Sprechstunde

bellen ohne aufzuhören

  Bayern
123kira schrieb am 09.09.2016   Bayern
Angaben zum Hund: dackel-spitzmischling, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

mein hund bellt leute an ohne das ich ihn dazu bringen kann aufzuhören,manchmal hab ich angst das er zubeist,weil er sich so reinsteigert,
ist es angst,mangelnder gehorsam,neue umgebung,weil aus dem tierheim...aber ansonsten ist sie ganz toll..lach..

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Prenzel
    Gabriele Prenzel (Hundetrainer)
    schrieb am 10.09.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Deine angst ist nicht ganz unbegründet. Auch wenn der spitz zum bellen neigt, will er sich vermutlich die personen "vom _fell" halten. Ich würde dir empfehlen, dass du mit einem hundetrainer ,z.B. vom BHV e.V. Kontakt aufnimmst, der sich deinen Hund mal ansieht.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Angst

Hallo, mein kastrierter Rüde Paco (11 Jahre) war schon immer etwas... mehr

Hund hat Angst vor Geräuschen

Hallo, mein Name ist Melanie Leimbach, wir haben einen 5 jährigen... mehr

Aufdringlich auch nach Umzug ,oder anderer Grund?

Mein Rüde ist momentan auch extrem körperlich aufdringlich. Das er... mehr

Angst nach biss

Schönen guten tag, mein irish setter 17 monate alt wurde am sonntag... mehr